Griespudding?

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Holla_die_Waldfee, 02.02.06.

  1. 02.02.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo ihr Lieben,

    hat jemand von euch vielleicht ein Griespudding-Rezept, der dann genauso lecker-cremig ist wie der gekaufte von Ald* oder Plu*?

    Wenn ich Griespudding mache, ist das nicht wirklich toll, wird meistens zu fest (mit weniger Gries hab ich schon probiert, war aber immer noch nicht wirklich überzeugt...). :-(
     
    #1
  2. 02.02.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Gabi,

    der Griespudding aus dem roten Grundkochbuch schmeckt sehr lecker... =D

    Solltest du das Buch nicht haben schreib mir einfach eine PN dann schicke ich dir das Rezept...
     
    #2
  3. 02.02.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Martina,

    das rote Kochbuch habe ich, wusste aber gar nicht, dass da ein Griespudding drin ist. :oops:
    Ich werde es heute Abend noch ausprobieren! :)
     
    #3
  4. 02.02.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Gabi,

    im Buch steht das unter Griesflammeri Seite 144...der schmeckt echt superlecker...

    Kleiner Tipp noch...wenn du die Eiweiße zuerst schlägst und dann umfüllst kannst du dir einmal Topfsaubermachen sparen... =D
     
    #4
  5. 02.02.06
    Aspen
    Offline

    Aspen

    Ja, den Gries aus dem roten Buch kann ich auch empfehlen, auf alle Fälle noch viel besser als der aus dem Supermarkt.
    [​IMG]

    Gruß Aspen
     
    #5
  6. 03.01.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Griespudding?

    Hallo, ihr Lieben,
    könnt ihr mir das Rezept vielleicht aufschreiben? Weil ich möchte gern Grießpudding machen und hab das Buch, das ihr habt nicht...:-(

    Liebe Grüße Laura
     
    #6
  7. 03.01.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Griespudding?

    Hallo Laura

    Du brauchst 1000 g Milch, 100 g Grieß und 25 g Zucker.
    Schmetterling einsetzen nicht vergessen!!!
    9 Min / 90° / St 2 garen

    Liebe Grüße
    Dani
     
    #7
  8. 03.01.07
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Griespudding?

    hallo gabi, ich hab mir sagen lassen, daß es bei Grieß auch Qualitätsunterschiede gibt...Diese Fertigbreie mag ich nicht so, der aus dem Buch schmeckt uns besser.Vielleicht mal einen Schuss Sahne reingeben?In meiner Ausbildung( lange ists her...) mußte ich noch Grießbrei kochen für die Patienten-da kam Ei , Butter und etwas Sahne rein.ich kann mich noch an das entsetzte gesicht meiner Stationsleitung erinnern, als ich ihr sagte , daß ich keine Ahnung habe wie man Grießbrei kocht.
    Gruß Meli
     
    #8
  9. 03.01.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Griespudding?

    Danke make31, weil so ein Rezept habe ich schon lange gesucht... dann kann ich mich gleich ans kochen machen... ;)
     
    #9
  10. 05.02.07
    Quitte
    Offline

    Quitte

    AW: Griespudding?

    Hallo Ihr,
    da ich letzte Woche so richtig Lust auf einen vanilligen Griespudding hatte, habe ich einfach folgendes ausprobiert:

    1000 g Milch (1,5 %)
    55 g Gries
    25 g Zucker
    1 Päckchen Dr. Oetker Vanillepudding

    und das ganze mit Schmetterling 9 Min /St 2 /90 Grad . Nach 6 1/2 Minuten habe mich mal für 1 Min auf 100 Grad gedrückt und als es diese Temperatur hatte, wieder auf 90 Grad zurück.

    Erst war ich etwas enttäuchst, da nur Milchsuppe aus meinem TM 31 kam. Aber als der Inhalt der Glasschüssel dann kalt war, war es stichfest geworden, schmeckte lecker und war am nächsten Tag alle. Irgendjemand anders aus meiner Familie muss es also auch geschmeckt haben. ;)
    Meine bester Portion davon war übrigens die, auf die ich noch Preiselbeeren aus dem Glas getan hatte, mmmmmmh......:rolleyes:
     
    #10
  11. 09.10.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Griespudding?

    Ich bin ja krankes Hühnchen im Moment und da kommt so ein warmer Grießbrei als Seelentröster gerade recht. Außerdem tut da der Hals beim Schlucken nicht so weh.
    Hab kurz vor Ende der Garzeit noch zwei EL Nut*ella zugegeben, hmm, wirklich ein Gedicht!
     
    #11
  12. 09.10.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Griespudding?

    Hallo Vivian,:hello2:

    dann wünsche ich Dir eine gute Besserung.
     
    #12
  13. 11.10.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Griespudding?

    Danke Karo, das ist lieb. Bin ab heute wieder im Büro.
    War aber nicht die beste aller Ideen. Bin doch noch etwas matschig (Pudding-Knie, wenn Ihr versteht) :rolleyes:
     
    #13
  14. 18.10.07
    Klaudia1959
    Offline

    Klaudia1959

    AW: Griespudding?

    Hallo..

    ich habe das Rezept von den Zutaten ein wenig verändert, da es mir beim ersten Mal zu flüssig war, sonst alles wie gehabt

    1000 g Milch (1,5 %)
    100 g Gries (ich habe Hartweizengriess genommen)
    50 g Zucker
    1 Päckchen Vanillepudding

    evtl eine Handvoll Rosinen (ist Geschmackssache)
    2 Eigelb kurz vor Schluss dazu geben

    2 Eiweiss steif schlagen und kurz unterheben, >St.1-2

    guten Appetit...:)
     
    #14

Diese Seite empfehlen