Griess-Auflauf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von anjamo, 15.07.07.

  1. 15.07.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Hallo!

    Habe heute einen Griessauflauf TM-fähig gemacht. Hier das Rezept:

    für 2 Personen:
    500g Milch
    100g Griess -->90°C/6:30/Stufe2 mit Rühreinsatz

    Griess umfüllen und kalt werden lassen.
    In der Zwischenzeit
    2 Eiweiss steif schlagen und auch umfüllen

    Dann 2 Eigelb
    50g Zucker
    1 TL Vanillezucker oder 1 Packung
    25g Margarine --> 20sec/Stufe3

    Dann Griessbrei zugeben --> 20sec./Stufe3
    Dann Eischnee -->20sec./Stufe3
    Zuletzt noch Rosinen nach belieben und nochmals 20sec./Linkslauf/Stufe 3

    In eine gefettete und mit Semmelbrösel ausgestreute Auflaufform geben und mit Butterflocken bestreuen. Bei 160°C ca. 40min.im Backofen backen.

    Dazu schmeckt ein Obstkompott. Wir hatten Pfirsiche.

    Viel Spaß beim Nachmachen
    anjamo[​IMG][​IMG]
     
    #1
  2. 15.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Griess-Auflauf

    Hallo Anjamo,

    dein Auflauf hört sich lecker an, hoffe es ist ok, dass ich dein Bild einfüge:

    [​IMG]
     
    #2
  3. 16.07.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    AW: Griess-Auflauf

    Hallo Paprika!

    Vielen Dank fürs einfügen, hab´s gestern nicht hinbekommen.
    Gruss anjamo
     
    #3
  4. 16.07.07
    Hortensie59
    Offline

    Hortensie59

    AW: Griess-Auflauf

    :rolleyes:=DHallo Anjamo,
    Dein Rezept habe ich schon abgespeichert. Werde den Auflauf aber im Crocky zubereiten. Vielen Dank!=D
     
    #4
  5. 13.10.09
    Knuddelcor
    Offline

    Knuddelcor

    Hallo!

    Habe gestern deinen Auflauf gemacht... Ich muß sagen...
    LECKER!
    Wo ich doch sonst garnicht auf Grieß stehe!
    Hab ihn auch eher wegen meiner Freundin gemacht...
    Die liebt Grießpudding und Co.

    Vielen dank fürs leckere Rezept
    lg Cordel
     
    #5

Diese Seite empfehlen