Griesspudding mit Schokolade

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Emilia, 06.10.03.

  1. 06.10.03
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo,

    kann mir bitte mal jemand helfen, mit einem Rezept?

    ist ganz leckerschmecker, aber im Mixi sicher einfacher zu machen. ich hab nur immer das Problem, dass sich der Griess ganz heftig am Topf unten anhängt und der ist dann ganz schwer wieder sauber zu kriegen

    Griespudding mit Schokolade

    25 g Vollmilchschoki (ich nehme Milka, die Göttliche) grob hacken
    1 frisches Ei trennen, Eiweiß steif schlagen
    1/2 l Milch mit 1 Prise Salz und 1 P. Vanillezucker und
    50 g Zucker aufkochen
    75 g Gries einrühren und unter ständigem Rühren aufkochen lassen

    Von der Platte nehmen und 3 Min. quellen lassen, dabei mehrmals umrühren
    Das Eigelb verquirlen und unter die Griesmasse rühren.
    Eischnee unterheben. Schokolade unterheben und in eine Glasschüssel füllen.

    Schmeckt warm am besten, aber auch kalt nicht zu verachten.
    Die Schokolade kann man weglassen, wenn man sie nicht mag.

    Mal schaun, wie unsere Profimixer den machen würden

    Danke sagt

    Emilia
     
    #1
  2. 10.08.06
    perry
    Offline

    perry

    AW: Griesspudding mit Schokolade

    Dies ist zwar eine uralte Nachricht, aber da ich mal Grießbrei oder -pudding kochen wollte war ich aus genau dem Grund auf der Suche nach einem passenden Rezept. Ich hab den Grießbrei auch schon 2x nach Anweisung gemacht, aber jedesmal hatte ich einen ziemlich festen Ansatz unten im Topf. Gibt es da einen Tipp um das zu vermeiden? Ich hab übrigens eine TM21.
     
    #2
  3. 10.08.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Griesspudding mit Schokolade

    Denn TM 31 kaufen :love_big: -
    ich weiss das bringt jetzt rein gar nix. Versuch mal den Pudding nur auf 80° zu machen- vielleicht hilft es. Abbinden müsste es- ich mach meine Puddelings meistens auf 80°.
     
    #3
  4. 10.08.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Griesspudding mit Schokolade

    Vielleicht hilft´s wenn man den Schmetterling einsetzt?

    LG
    Jasmin
     
    #4
  5. 10.08.06
    perry
    Offline

    perry

    AW: Griesspudding mit Schokolade

    Vielen Dank. Ich hab heute normalen Grießbrei, ohne Schoko oder Ei, mit Rühraufsatz 10 Min./90°/Stufe 2 gemacht (hab ich in irgendwo gelesen). Der Pudding war so weit ok, die Konsistenz war anders als auf dem Herd gekocht, aber er schmeckte gut. Allerdings hatte ich wieder so einen Belag im Bereich der Heizung. Es war aber nicht fest eingebrannt und ging mit einem Topfreinigerschwämmchen relativ leicht ab.

    Beim nächsten Mal werde ich es mit 80 Grad versuchen.
     
    #5
  6. 25.03.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Griesspudding mit Schokolade

    Hallo,
    mir geht es da genau so wie perry. Ich habe auch den TM 21 und immer, wenn ich Grießbrei koche (den aus dem roten Kochbuch), bleibt unten ein Ansatz, der zwar abgeht, aber da muss man doch schon gut schrubben. Weiß jemand, wie man das vermeiden kann?
     
    #6
  7. 13.11.08
    Purzeli
    Offline

    Purzeli

    =D=D=D=D Indem man den TM31 kauft ;o))) Da hängt nix =D=D=D
     
    #7
  8. 28.06.13
    Mikamaus+
    Offline

    Mikamaus+

    Hallo ihr lieben,

    Zubereitung siehe Rezept Griessflammerie im roten Buch Seite 144. Läuft gerade ;)

    LG von mikamaus
     
    #8

Diese Seite empfehlen