Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Ulrike321, 25.08.08.

  1. 25.08.08
    Ulrike321
    Offline

    Ulrike321

    Hallo,
    ich habe den ovalen Crockpot von Apexa. Beim letzten Gebrauch platzte
    mir ein Teil dieser schwarzen Scheibe auf dem Glasdeckel ab. Mein Sohn meinte es wäre wohl zu fest geschraubt und durch die Hitze und Ausdehnung abgeplatzt. Garantiefall wäre es laut Händler nicht. Ist das sonst auch schon mal jemand von Euch passiert?

    Tschüß
    Ulrike
     
    #1
  2. 26.08.08
    Silvie
    Offline

    Silvie

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Hallo,

    ich habe auch einen (bzw.zwei) Crocky, aber das ist mit noch nicht passiert.
    Kannst du da nicht irgendetwas provisorisch dran machen??
     
    #2
  3. 26.08.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Hallo Ulrike,

    ich würde da noch mal penetrant nachhaken. Denn das Teil muss doch wohl Hitze aushalten und sollte so konstruiert sein, das man es nicht zu fest schrauben dann, dass Hitze etwas ausmacht, wenn man damit stundenlang kochen kann. Notfalls wende Dich gleich an den Hersteller. Die Händler sind manchmal etwas faul. Viel Erfolg.

    Liebe Grüße leja
     
    #3
  4. 26.08.08
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Hi Ulrike,
    ich hab das selbe Problem.
    Ich behandel nun den Deckel wie ein rohes Ei, damit es nicht irgendwann mal runter fällt.
    Vielleicht kann ich ja meinen Mann dazu bewegen, etwas provisorisches zu basteln.... aber das kann dauern:-(;):-(
     
    #4
  5. 26.08.08
    Ulrike321
    Offline

    Ulrike321

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Hallo Silvie,
    drann machen brauch ich da nichts. 2\3 der Scheibe sind noch da und es hält auch, da die Schraube durch das Loch im Glasdeckel mit dem Griff verbunden ist. Sieht nur irgendwie blöd aus. Ich habe den Topf von der Firma T.Vogt
    über Ebay bekommen. Auf Anfrage bei der Firma wurde mir eine Telefon-Nr.
    genannt, bei der ich Ersatzteile bestellen kann. Dort werde ich morgen mal
    anfragen. Aber ich fürchte, wenn es der gleiche Griff ist, das der evtl. auch nicht so lange hält. Die Griffe von Bratpfannendeckeln müßten doch auch
    passen.

    Kommt Zeit kommt Rat.

    Schönen Abend
    Ulrike
     
    #5
  6. 27.08.08
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Hallo Ulrike,


    meine Tochter hat schon 1 Deckel gepoltert und hat für einen neuen Deckel. 12 Euro bezahlt.

    Leider hat sie das Porzeallansyndrom, daher hab ich mich damals auf die Suche nach einem "deutschen Crocky" gemacht und bin ja auch fündig geworden.

    Hast Du keinen Deckelknopf von einem alten Topf, wo der Deckel kaputt gegangen ist?????
     
    #6
  7. 27.08.08
    Silvie
    Offline

    Silvie

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Na, dann wünsche ich dir viel Glück, dass du was bei der Firma erreichst.

    Oder, hast du keinen anderen Griff von einem alten Deckel??
     
    #7
  8. 27.08.08
    Ulrike321
    Offline

    Ulrike321

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Hallo Leja,

    die Telefonnummer, die ich vom Händler (T.Vogt) bekommen hatte, war die
    vom Hersteller (Bartscher).Ich habe dem netten Herren mein Problem geschildert und er bat mich, ihm die Rechnung zuzufaxen. Er würde mir einen neuen Griff zuschicken. Nun warte ich mal ab.

    LG
    Ulrike
     
    #8
  9. 27.08.08
    Ulrike321
    Offline

    Ulrike321

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Hallo,
    mir ist zwar letztes Jahr ein Glasdeckel zerdeppert, aber wer bewahrt denn
    schon den Griff auf, der ja eigentlich nicht zerbrechlich ist (außer vielleicht Messies oder wie die heißen)

    Tschüß
    Ulrike
     
    #9
  10. 28.08.08
    Silvie
    Offline

    Silvie

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Evtl hat man aber noch einen Deckel von dem man sich trennen könnte und so hätte man einen Griff.:-O
     
    #10
  11. 29.08.08
    Ulrike321
    Offline

    Ulrike321

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Hallo Texasfan,

    wie alt ist Dein Topf denn. Ich kann nur ein großes Lob an die Firma Bartscher aussprechen.
    Heute kam ein recht großes Paket - für den Knauf eigentlich zu groß. Als ich dann auspackte,
    erst einmal jede Menge Styropor und dann kam der Knauf mit Deckel drann. Also habe ich jetzt erst einmal den Glasdeckel in Reserve, falls es mal scheppern sollte. Also Texasfan, wenn Dein Topf noch in die Garantiezeit fällt, würde ich dort mal anrufen.

    Tschüß
    Ulrike
     
    #11
  12. 29.08.08
    Feenmama
    Offline

    Feenmama

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Hallo Miteinander,
    hatte das gleiche Problem mit dem Deckelknopf.Ich hatte noch den Deckel von einer ausrangierten Teflonpfanne,von diesem habe ich dann den Knopf kurzerhand an den Crockydeckel geschraubt. ;)
    LG
    Feenmama
     
    #12
  13. 30.08.08
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Griff vom Glasdeckel abgeplatzt

    Hallo Ulrike,
    hab erst jetzt den Beitrag gelesen.
    Da muß ich ja gleich mal nach der Rechnung suchen, denn ich hab den Topf erst ein Jahr, würde also auch noch in die Garantie fallen.

    Danke für den Tipp!

    Gell, wir Frauen müssen doch zusammen halten?;)
     
    #13

Diese Seite empfehlen