Griff vom Mixtopf wackelt

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von lady1983, 04.01.12.

  1. 04.01.12
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Hallo Leute,

    hat das jemand von euch auch? Der Griff von meinem Mixtopf wackelt. Wie kann so etwas denn sein?

    Lg
    Lady
     
    #1
  2. 04.01.12
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Lady

    das habe ich nicht. Ich an Deiner Stelle würde
    bei Vorwerk anrufen. Oder Deine TM Beraterin
    fragen. Ich denke das ist so nicht in Ordnung.
     
    #2
  3. 04.01.12
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo lady1983,

    ich kann mir nciht vorstellen,d ass das ok ist.

    Bei meinem Mixi sitzt der Griff fest.

    ich würed von daher das selbe raten wie es Gelihexe getan hat.
    Ein kurzes Telefonat mit deiner Repräsentantin oder einem TM Servicecenter wird dir mit Sicherheit weiterhelfen.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #3
  4. 04.01.12
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Mit meiner RP hab ich selbstverständlich schon telefoniert und diese hat sich drum gekümmert. Dort hats geheissen, ich muss damit ins Servicecenter... aber das nächste ist 50 km von hier weg, da kann ich nicht "mal eben schnell" hinfahren.
    Hab ne Anfrage per Kontaktformular geschickt, da wart ich aber schon seit Wochen auf ne Antwort.

    Mich würds halt nur interessieren, ob das hier auch schon jemand hatte und wie das dann weiter ging. Bzw was das Servicecenter gemacht hat.
    Ich kann mir halt nicht vorstellen, dass ich die einzige bin, bei der das so ist.

    Wenns sowieso drauf raus läuft, dass ich nen neuen Mixtopf brauche, und das nicht repariert werden kann, mag ich auch nicht 100 km spazieren fahren.

    Lg
    Lady
     
    #4
  5. 12.01.12
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Wollt euch kurz berichten.

    Heute hat Vorwerk bei mir angerufen und mir angeboten, 50 % eines neuen Mixtopfs zu übernehmen, find ich fantastisch, weil ich ja eigentlich keine Garantie mehr drauf hab.
    Sie hat auch bei nem Techniker nachgefragt, ob man da evtl ne Schraube nachziehen kann. Ausserdem hatte ich letztesn so "Rosttropfen" am TM.
    Ja konnte man, allerdings logischweise ohne Risikoübernahme.
    Am Griff ist ein "Blindstöpsel" drauf, den hab ich runter gefriemelt und dann mit der Taschenlampe rein geguckt. Und Tatsache, die Schraube rostet und ich hab sie nachgezogen. Braucht man aber nen bestimmten Schraubenzieher, wo ich ned weiss wie der heisst ^^ Aber mein Nachbar wusste es =D Und nu is der Griff wieder fest.

    Ausgezeichnet.

    Ich werd mir trotzdem nen neuen Mixtopf bestellen, auch wegen dem Rost. Und den halt aufheben, als Ersatz.

    TOP Service von Vorwerk!
     
    #5
  6. 06.11.12
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Hallöchen,

    Ich möcht das nochmal hoch schieben. Ich bin so ein Dummdussel. Naja... ich hab euch ja von dem Angebot geschrieben welcehs ich bekommen hatte. Ich konnte es wegen persönlicher und finanzieller Probleme nicht annehmen.
    Gester rief ich an und fragte höflich und sehr freundlich nach, ob das Angebot was sie mir gemacht haben, nochmal aktiviert werden könnte. Es hies damals das Angebot gilt nur für 3 Monate.
    Es ging halt wirklich nicht und ich habs echt nett erklärt. Die Dame war mMn sehr unhöflich und unfreundlich. Hat gemeint das geht nicht, wenn ich das Angebot nicht angenommen hätte, wäre ich selber schuld, meine persönliche Probleme täten ihr leid, aber da könne man jetzt nix mehr für mich tun.
    Ich verstehs nicht, ich hab das Angebot nicht angenommen, somit würd ich ja den Rabatt nicht 2 mal kassieren. :-(
    Meine Beraterin konnte mir leider nicht helfen.
    Ach Mensch, ich hab jetzt solange gespart udn mich endlich getraut da nochmal anrufen. Und nu hatte ich mich gefreut endlich meinen neuen Mixtopf bestellen zu können.
    Ich mach jetzt seit Januar mit dem Wackelgriff rum und schraub alle Nase lang wieder fest.

    Ja mei, blöd gelaufen.

    Ich ärger mich auch dass ich so von oben herab behandelt wurde, das ist mein persönliches Empfinden. Bisher habe ich Vorwerk als sehr nett erlebt und die Mitarbeiter mit denen ich bisher zu tun hatte, waren sehr kompetent und höflich.
    Mir gehts jetzt nicht mal drum, dass das mit dem Rabatt nicht mehr geht scheinbar, ist ärgerlich, aber naja. Mich ärgert die Art und Weise wie mir das mitgeteilt wurde.

    Nun heissts für mich hoffen, ob ich evtl gebraucht einen finde, oder noch weiter sparen. :-(

    Ich habe eine Email geschrieben an Vorwerk und das Telefonat geschildert, dies hatte ich der Dame auch mitgeteilt, dass ich mit ihrer Art und Weise nicht zufrieden war. Man kann gewisse Dinge auch einfach anders sagen. Für mich war nach dem Telefonat nur eins da und zwar kam ich mir vor wie ne Bettlerin die abgewiesen wurde.

    Lg
    Lady
     
    #6
  7. 22.11.12
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Interessierts wen, wie es ausgegangen ist =D
     
    #7
  8. 22.11.12
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Aber sicher :goodman:
     
    #8
  9. 22.11.12
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Ich frag nur, da ja niemand was schreibt.

    Also gestern bekam ich einen Anruf von Vorwerk.

    Ein sehr netter Herr war am Telefon und das Leid meines Wackelgriffs hat bald ein Ende.
    Ich bekomme 50% Kulanz auf einen neuen Topf.

    Ich freu mich!!!

    Lg
    Lady
     
    #9
  10. 15.12.12
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Mein Mixtopf ist schon längst da und ich freu mich. Den anderen behalt ich zur Reserve. BIs auf den Wackelgriff fehlt ja nix und wenn ich ihn nicht mehr täglich hernehme, macht auch das nachschrauben nix.

    Lg
    Lady
     
    #10
  11. 15.12.12
    willi3001
    Offline

    willi3001

    Na das ist doch schön!!! Freu dich, dann hat sich die ganze Aktion ja doch noch gelohnt!!!;)
     
    #11

Diese Seite empfehlen