Grüne Pizza - schnell und schmackhaft

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von eemuu, 05.03.10.

  1. 05.03.10
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo,
    wollte Euch meine "grüne Pizza" kurz hier aufschreiben, weil sie immer gut ankommt, auch bei meinem Kleinen.
    Ist zwar nichts so Besonderes, aber schnell gemacht und noch ein bißchen gesünder als normale Pizza (denk ich zumindest ;))
    Man kann sie sicher toll variieren (wie jede andere Pizza auch)

    Grüne Pizza

    Zutaten (für 2-3 Personen)

    • 1 Rolle Blätterteig (aus dem Kühlregal)
    • 1 Päckchen TK-Rahmspinat
    • 1 Päckchen Schafskäse
    • einige Scheiben Salami
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 1 Tomate, geachtelt
    • 1 kleine Dose Mais

    Zubereitung:

    • Blätterteig auf ein Backblech auslegen (wenn möglich die Ränder hochstehen lassen, ansonsten beim Belegen die Ränder etwas freilassen)
    • Rahmspinat im Kochtopf nach Packungsanleitung erhitzen und auf dem Blätterteig verteilen
    • Knoblauchzehe zerkleinern (Pressen oder Schneiden) und auf dem Spinat verteilen
    • Salamischeiben auf dem Spinat verteilen
    • Mais abtropfen und verteilen
    • Tomate verteilen
    • Schafskäse abtropfen und mit den Fingern in Bröseln über der Pizza verteilen
    • Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Min./180°C Umluft backen

    Hier ein Bildchen davon:
    [​IMG]

    TM-tauglich kann man das ganze machen indem man den Teig (dann Hefeteig oder vielleicht Mürbeteig) vorher selbst herstellt, den Rahmspinat selbst herstellt (wenn man ein Rezept dafür hat ;)) oder zumindest im TM erwärmt (wie z.B. hier) und den Schafskäse auch im TM zerkleinert.

    LG Amrei.
     
    #1
  2. 05.03.10
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo Amrei!
    Das sieht ja total lecker aus....da könnt ich so reinbeißen...
     
    #2
  3. 08.10.11
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo Ihr Lieben,
    heute gab es mal wieder diese "Pizza" und diesmal habe ich sie tatsächlich größtenteils im TM gemacht.
    Ich habe Hefeteig hergestellt, Blattspinat auf diese Art zubereitet, gleichzeitig oben im Varoma TK-Lachs gegart.
    Hat mal wieder sehr lecker geschmeckt ;)
    LG Amrei.
     
    #3

Diese Seite empfehlen