Frage - Grünes Gemüse wird braun

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von odenwälderin, 19.01.08.

  1. 19.01.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hallo Ihr Lieben,
    ich hätte da mal ne Frage bzw. Bitte um einen Tipp...
    Die Gerichte mit Gemüse die ich bisjetzt mit Varoma gemacht habe, waren alle sehr lecker, ABER: grünes Gemüse (Zuckerschoten, Paprika, Zucchini, Brokkoli, Wirsing usw.) sieht dann meiner Meinung nach etwas unansehnlich grün-braun aus und das stört mich ein wenig. Geht es Euch auch so, oder bin nur ich so überempfindlich:-( oder ist die Kochzeit zu lange? (Ich halte mich allerdings an Rezeptangaben, auch aus dem Kochbuch)
    Auf´m Herd gekocht ist es und bleibt´s auch schön knackig grün.
    Ich habe gestern mal wieder das rote Grundbuch durchforstet und sogar dort sind z.B. Wirsing + grüne Paprika bräunlich - gefällt mir nicht....:mad: das Auge ißt ja mit.
    Evtl. hat ja schonmal jemand von Euch mit Natron hantiert - hab schonmal gehört dass grünes Gemüse mit Natron seine Farbe behält.
    Ich freu mich auf Tipps bzw. Meinungen....
     
    #1
  2. 19.01.08
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo Jutta, wenn ich Broccoli koche, streue ich immer etwas Natron oben drauf, dann bleibt er schön grün. Schau mal hier
     
    #2
  3. 19.01.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo,
    ich behaupte mal, dass gerade im Varoma das Gemüse seine Farbe behält. Zumindest ist es bei mir so, im Topf gekocht wird der Broccoli z.B. immer bräunlich. Liegt es evtl. daran, dass ihr das Gemüse vor dem Garen würzt? Das mache ich nämlich nicht und es bleibt wunderbar bunt im Varoma:)
     
    #3
  4. 19.01.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo Andrea,
    jaaaaa ich geb´s zu, hab schon öfter das Gemüse gewürzt:cool:.
    Aber guck dir mal die Seiten 54, 74, 86, 90 bei den Hauptgerichten im Kochbuch an......sieht nicht sehr ansprechend aus - meine Meinung.

    Ich probier mal das mit dem Natron aus, danke für den Tipp.
    Und dann freu ich mich ja noch auf meine Vorführung, vielleicht hat Lisa ja noch nen ultimativen Tipp für mich;)

    Oder passiert das nur bein den komplett-Gerichten? Weil´s da evtl zu lange gekocht wird.
    Ich probier mal nur Gemüse zu kochen im Varoma und berichte......
     
    #4
  5. 19.01.08
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo Jutta, mir ist noch nie Gemüse im Varoma braun geworden.Ich würze es allerdings(aus Faulheit oder Vergesslichkeit) auch nicht.Ich werd mal eine Versuch starten mit gewürztem Gemüse.Wenn überhaupt geb ich Gewürze in das garwasser, meist aber erst wenn ich die soße mache.
    Gruß Meli
     
    #5
  6. 19.01.08
    impfi
    Offline

    impfi

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo,

    auch mir ist dies letztens passiert. Nämlich als ich eine große Menge frischer ganzer grüner Bohnen im Garaufsatz gedünstet habe. Gesalzen habe ich sie, im Topf war wohl Gemüsebrühe. Zuerst wurden sie wunderbar grün (kann ich sehen durch den durchsichtigen Varomadeckel) und nach dem Kochen war ein sehr großer Teil sogar "gescheckt". Eine Hälfte einer einzelnen Bohnenschote war braun, die andere Hälfte war noch grün.
    Sieht nicht besonders toll aus, wenn man daraus einen Bohnensalat macht.
    Ich habe mir das so erklärt, dass vielleicht die Bohnen, die mehr an der Luft lagen, braun wurden, diejenigen Teile, die eng und verdeckt gedünstet wurden, behielten ihre Farbe.

    Mit dem Natron werde ich das auch mal versuchen. Aber wo kauft man das?

    impfi
     
    #6
  7. 19.01.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo Impfi,

    das gescheckte Gemüse kommt vom Salz.

    Bei mir bleibt das Gemüse auch schön grün, ich würze auch nicht.
     
    #7
  8. 19.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo Jutta,

    bei mir behält das Gemüse im Varoma auch immer seine Farbe. Ich würze allerdings auch nie vor dem Garen!

    @impfi: Natron bekommt man in jedem Lebensmittelladen (z.B. Kaiser* Natron). Die Verpackung ist grün. Es sind Tütchen in einem Karton. Probier aber einfach mal das Gemüse zu dämpfen, ohne es zu würzen. Meistens reicht die Würze im Dampf aus. Und das Gemüse hat immer einen sehr leckeren Eigengeschmack!!!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #8
  9. 19.01.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo Jutta

    ich hab schon oft Gemüse im Varoma zubereitet und ist noch nie braun geworden ich würze es aber erst nach dem garen .
     
    #9
  10. 19.01.08
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo Zusammen,

    ich habe auch keine Beanstandung bei meinem Gemüse. Es behält alles seine Farben. Ich würze aber auch erst später.
     
    #10
  11. 19.01.08
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo,

    ich bin bekennende "vor-dem-Garen-Würzerin" :rolleyes:, aber das (grüne) Gemüse behält seine schöne grüne Farbe. Kann es sein, dass das vom Gemüse selbst abhängt (Erzeuger)?
     
    #11
  12. 19.01.08
    make31
    Offline

    make31

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo,

    ich mache das Gemüse nur im Varoma und es sieht immer schön aus und schmecken tut es supergut! Gewürzt wird es bei uns auch erst nach dem Garen ;)

    Schönen Gruß
    Dani
     
    #12
  13. 19.01.08
    brigitte300
    Offline

    brigitte300

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo,

    bei meinem Varomagemüse bleibt die Farbe auch immer erhalten bzw. sieht besser aus als Gemüse, das normal in Wasser gekocht wird.

    Auch der Geschmack der einzelnen Gemüsesorten bleibt erhalten. Sogar wenn ich mehrere Sorten miteinander gare, schmeckt jedes Gemüse so wie es schmecken soll.

    Allerdings würze ich nur das Garwasser mit Gemüsebrüh-Würfel. Das Gemüse selber würze ich weder vorher noch nachher. So schmeckt es uns am besten.

    Grüßle
    Brigitte
     
    #13
  14. 19.01.08
    lisa
    Offline

    lisa *

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo!

    Es liegt eindeutig am Salz. (Andere Gewürze sind kein Problem) Dass habe ich festgestellt, als ich mich wunderte, warum bei den gefüllten Putenröllchen mit Wirsing aussen herum der Wirsing so braun wurde, das nächste Mal habe ich bei der Füllung auf Salz verzichtet und siehe da, der Wirsing war Grün.
     
    #14
  15. 20.01.08
    impfi
    Offline

    impfi

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Danke an alle, die nach mir antworteten !!
    Heute habe ich schon wieder dazu gelernt. Der Wunderkessel mit all seinen Teilnehmer/Innen bringt mir viel.
     
    #15
  16. 20.01.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Moin, moin,
    ja Impfi, genau deshalb hab ich hier ja auch gefragt, die Hexlein wissen einfach alles. DANKE.
    Heut abend gibt´s also gemischtes Gemüse (OHNE Salz;)) , Kartoffelbrei und Putensteaks. Ich berichte.........
    Schönen Sonntag noch
     
    #16
  17. 20.01.08
    renalu
    Offline

    renalu Inaktiv

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    Hallo!
    Ich muß etliche Meinungen bestätigen. Im Varoma bleibt das Gemüse schön grün - ich halte allerdings die Garzeiten wie angegeben ein. Wenn ich schon mal im Topf auf dem Herd gare, dann kommt eine Prise (Messerspitze) Natron rein. Das funktioniert !
    Verregnete Grüße aus dem Neandertal
     
    #17
  18. 20.01.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Grünes Gemüse wird braun

    N´abend,
    hat prima funktioniert ohne Salz: der Brokkoli blieb schön grün....
    Hab etwas Gemüsebrühe ins Wasser, hat alles prima geschmeckt.
    Vielen Dank euch!
     
    #18

Diese Seite empfehlen