Grünkern-Antipasti-Salat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von bittersweet, 14.07.11.

  1. 14.07.11
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo,

    für das Rezeptheftchen (großes Hexen-Treffen) habe ich irgendwie die Zeit gefunden und bei meinem Salat mitgeschrieben.


    Pilze, Zucchinis, Paprika und Auberginen in mundgerechte Stücke schneiden.
    Menge je nach Wunsch.
    Gut verteilt auf ein Backblech mit Backpapier oder Backstein geben und leicht mit Öl beträufeln oder besprühen.
    Nicht würzen.
    Wer möchte kann die Auberginenstücke vorher in einem Nudelsieb salzen, hin und wieder umrühren und dort ca. 1 Std. abtropfen lassen.
    Bei 225 – 250 Grad Umluft je nach Dicke 15 – 30 Minuten „rösten“
    Sichtkontakt halten.
    Gemüse in eine Schüssel geben, noch mal mit Öl beträufeln.
    Mit Salz und Knoblauch je nach Geschmack würzen.
    Dies kann auch so, nur als Antipasti, mit ein paar Parmesanflocken verzehrt werden.
    Oder am Vorabend zubereiten und für den Salat verwenden.

    Siehe auch :

    http://www.wunderkessel.de/forum/re...gan/61375-antipasti-backstein-fotorezept.html


    Zubereitung Grünkern

    1,5 l. Wasser in den Topf geben
    Gareinsatz in den Topf

    250 g Grünkern in das Garkörbchen wiegen 10 Sek./Stufe 4 wässern

    30 Minuten quellen lassen
    anschließend…… 20 min/100 °C/Stufe 2 kochen.

    Im Topf noch 15 Minuten nachquellen lassen.

    Abschütten und abkühlen lassen.


    Zubereitung Salat

    Das Antipasti unter den kalten Grünkern mischen.
    Ca. 2 EL Öl und Balsamico- oder Himbeer-Essig dazu geben.
    10-15 große Peperoncinis aus dem Glas in kleine Stücke schneiden und untermischen.
    Mit Kräutersalz abschmecken.
    Kurz vorm servieren ca. 200 g geriebenen Käse (Gouda, Emmentaler etc.) untermischen.

    Ich gebe auch gerne ein paar Stückchen marinierten Tomaten dazu und ersetze den geriebenen Käse durch Mozarella-Stücke. (ca 2 Kugeln)

    Marinierte Tomaten nehme ich immer diese hier:
    http://www.wunderkessel.de/forum/chutneys-relishes-ketchup-senf-co/34187-marinierte-tomaten.html


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #1

Diese Seite empfehlen