Grünkernküchle?

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Anj, 26.05.03.

  1. 26.05.03
    Anj
    Offline

    Anj

    Hallo zusammen,
    ich bin auf der Suche nach einem leckeren Grünkernküchlerezept.
    Meine Kleine hat welche auf unserem Frühlingsfest gegessen und hat sie ratzeputz verdrückt, wer hätte das gedacht. Und weil die ja so schön gesund sind, hab ich mir gedacht, die muß ich mal selbst ausprobieren.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Liebe Grüsse Anj :lol:
     
    #1
  2. 26.05.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,

    aber klar doch:

    leider ist das bei mir ein pi-mal-Daumen-Rezept, d.h. ich habe kein genaues Maß der Zutaten, die sind aber immer gleich.

    Also dann:

    Grünkern (ca. 200 g)
    Gemüsebrühe (ca. 400 - 500 ml)
    1 Zwiebel
    Öl
    Suppengemüse
    Gouda
    1 Ei
    Weckmehl (Semmelbrösel)
    Kräutersalz, Pfeffer

    Den Grünkern auf TURBO grob oder fein schroten (kommt drauf an, wie ihr es mögt). Das Schrot entnehmen.
    Dann die zwiebel bei Stufe 5 aufs laufende Messer fallen lassen und mit dem Öl glasig dünsten. Suppengemüse zufügen und wie Rohkost zerkleinern, Grünkernschrot und Gemüsebrühe zufügen und alles ca. 10-15 Min auf Stufe 2-3 bei 100° kochen lassen.
    Topf zum Abkühlen beiseite stellen, dann geriebener Käse, Ei und evtl. Weckmehl zufügen und abschmecken.
    Dann in einer Pfanne wie Frikadellen backen.
     
    #2

Diese Seite empfehlen