Grünkernsalat "a la Siggi"

Dieses Thema im Forum "Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Goldfisch, 04.02.09.

  1. 04.02.09
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Habe gerade diesen Salat für heute Abend zubereitet
    und finde ihn sehr lecker!

    Vielleicht ist das auch was für Euch?


    Grünkernsalat „ a la Siggi“

    1 l. Wasser in den Topf geben
    Gareinsatz in den Topf

    150 g. Grünkern……in das Garkörbchen wiegen,10 sec./Stufe 4 wässern,
    30 min. quellen lassen,
    anschließend……….20 min/100 °C/Stufe 2 gar kochen.

    Im Topf noch 15 min. nachquellen lassen.

    Ich hab den Grünkern gestern Abend schon gekocht und in einer Schüssel abkühlen lassen.

    Weitere Zutaten:

    50 g. kleine Schinkenwürfel(gibt’s bei Lidl, od. Aldi)

    50 g. Emmentaler
    1 kleine Zwiebel
    ½ rote Paprika
    ½ gelbe Paprika……………..alles klein würfeln( da hat mir der Genius dabei geholfen)

    Zu dem Grünkern dazugeben,
    ausserdem noch,

    2 Eßl. kleingehackte Petersilie (da es im Moment keine frische gibt, hab ich gefrorene genommen, die hab ich immer da)

    1 Eßl. neutrales Olivenöl
    2 Eßl. Weissweinessig
    Salz und schwarzen Pfeffer nach Bedarf.

    Alles miteinander vermischen, durchziehen lassen.

    Vorm Verzehr eventuell nachwürzen.

    Viel Spass beim Ausprobieren!!!






    [​IMG]
     
    #1
  2. 05.02.09
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    hm, lecker..... Ich liebe GRünkern! Den hab ich mir kopiert!
     
    #2
  3. 05.02.09
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Siggi,
    das ist es! Grünkernsalat:p:p! Lecker!! Muss mal nachfragen: nach dem Quellen, kochst Du den Grünkern im Garkörbchen oder im Mixtopf? Wenn Garkörbchen, reichen dann 100 Grad oder Varomastufe?:confused:
    Danke für eine Antwort!
    Viele Grüße,
     
    #3
  4. 05.02.09
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Zimba,

    ich hab den Grünkern im Garkörbchen bei 100 °C gegart.

    Aber vergiss nicht, am Anfang auf Stufe 4 zu wässern, damit der Grünkern schön gleichmäßig nass ist.
     
    #4
  5. 05.02.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hi Siggi,

    njamnjam, ist DER lecker!!
    Hab nur die Schinkenwürfel durch Fetakäse ersetzt -
    den gibt's bestimmt bald mal wieder!!
    Danke für das tolle Rezept!
     
    #5
  6. 07.02.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Siggi!

    Dein Salat musste ich natürlich gleich ausprobieren, vor allem da ich noch nicht viel mit Grünkern gemacht habe.
    Ich habe Schafkäse genommen, den esse ich so gerne und der passt auch sehr gut da rein.
    Also der Salat ist echt gut und den wird es bei mir jetzt öfter geben.
    Vielen Dank für das Rezept!!
     
    #6
  7. 07.02.09
    TinaT
    Offline

    TinaT

    Hallo Siggi,

    auch mir hat der Grünkernsalat super geschmeckt. Den Schinken habe ich weggelassen und den Emmentaler durch geriebenen Parmesan ersetzt. Wirklich gut!. Danke für das Rezept!
     
    #7
  8. 07.02.09
    Elisakatrin
    Offline

    Elisakatrin

    Hallo Siggi,
    super der Salat, ich muss jetzt nur mal nachlesen was Grünkern so Besonders macht...
    Wird es bestimmt noch öfter bei mir geben, aber wirklich nur für mich denn Kinder und mein Mann haben sich geweigert.
    Danke für das Rezept.
    LG Elisakatrin.
     
    #8
  9. 07.02.09
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Hallo,
    mmhhh, hat der gut geschmeckt.
    Meine "Nichtkörnlesesser" haben den Salat komplett weggeputzt.
    Von uns bekommst die volle Punktzahl!

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #9
  10. 07.02.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Siggi,

    bisher habe ich mich immer gefragt, was könnt ich wohl mit Grünkern anfangen so als Beilage, ohne dass ich meinen Kids was anderes kochen muss. (Sie essen leider auch nicht gerne Reis:-()
    Ich habe nämlich noch nie Grünkern gegessen.:-O

    Jetzt bin ich über Deinen total lecker aussehenden Salat gestolpert...
    Leider vertrage ich frische Paprika nicht immer so gut.
    Aber ich glaube dem Salat würde der "Pfiff" ohne Paprika fehlen.
    Meinst du es würde auch mit so gegrillen Paprika aus dem Glas schmecken, die sind ja auch nur in Wasser und nicht mariniert oder sonstige Gewürze??
    Ich würde den Salat so gerne mal testen, weiss aber grad so gar nicht die Geschmacksrichtung... :rolleyes:

    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #10
  11. 07.02.09
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,

    vielen Dank für eure Rückmeldung!

    Es freut mich, dass euch der Salat auch so gut schmeckt!

    Ich bin auch Grünkernfan,
    und war neugierig, wie das funktioniert mit dem Garen der ganzen Körner.

    Als das so super geklappt hat, musste ich ja was mit den Körnern kreieren und ich hab meinen Kühlschrank geöffnet.

    Und das ist dabei rausgekommen, was meinen Mann und mich begeistert hat!

    Was ich damit aber sagen möchte ist, dass man bestimmt den Salat mit anderen Zutaten auch variieren kann!

    Ich kann mir auch Salatgurken, im Sommer mit frischen Tomaten oder Lauchstreifen vorstellen!
    Kirsten, probier doch die geschälten mal aus, kann ich mir auch gut vorstellen, es knackt halt nicht so und ich würde vielleicht Salatgurke dazugeben.

    Bin gespannt!

    Ich hab mir vorgenommen, dass ich diesen Salat im Sommer öffters auch zu Grillen
    machen werde!

    Oder ganz einfach Abends als Snack, weil er sehr frisch schmeckt!
     
    #11
  12. 11.02.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Siggi,

    habe Heute Deinen Salat zubereitet und eben schon einmal gekostet.
    Er schmeckt wirklich sehr lecker.
    Habe die eingelegte Paprika aus dem Glas und Mozarella dazu gegeben.
    Ich war so im Grünkernsuchrausch, dass ich vergessen hab den Edamer zu kaufen. :rolleyes:

    [​IMG]

    Danke für Dein tolles Rezept, somit wird es bei uns nun öfter mal Grünkern geben.


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #12
  13. 06.03.09
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Kirsten,

    hab leider jetzt erst dein Bildchen gesehen, sorry!

    Ich freu mich, dass du ne Alternative für den rohen Paprika gefunden hast!

    Ich steh auch voll auf Grünkern, allerdings nicht täglich.

    Bei uns gibts morgen wieder den Salat, da koch ich nachher wieder den Grünkern ab.

    Ess ich gerne als Abendessen.

    Nur ein Stückchen Brot dazu und gut.
    Das Brot muss aber auch nicht sein.
     
    #13
  14. 27.03.09
    deDinan
    Offline

    deDinan

    Hi Goldi...;)

    Deine Idee mit dem Grünkern ist klasse!
    Habe gestern den Salat gemacht und mit 150g Grünkern und 150g Naturreis zusammen gekocht, ohne wässern, 30min kochen, dafür mit Wasser bis oben bedeckt.

    Und dieses Dressing darüber...sehr lecker!!

    Du bekommst von mir 5 Sterne!
     
    #14
  15. 23.04.09
    Goldbärchen
    Offline

    Goldbärchen

    Hallo Siggi

    Esse auch sehr gerne Grünkernsalat und habe schon viele Variationen ausprobiert.
    Die Variation mit Käse war noch nicht dabei, werde es demnächst mal testen.
    Ich mische immer noch etwas Gemüsemais darunter, schmeckt auch sehr lecker und gibt dem Ganzen etwas mehr Farbe.

    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #15
  16. 27.08.11
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Siggi!

    Heute habe ich mal wieder deinen Grünkernsalat gemacht. Für mich alleine, scharf!
    Ich habe 2 scharfe Pepperonis klein geschnitten und Schafkäse dazu. Ich könnte mich in die Schüssel setzen, passe aber nicht rein, daher esse ich ihn lieber ;)
     
    #16
  17. 22.07.12
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    Hallo Siggi,

    hier waren alle beistert 4 x 5 Sterne für Dich!!

    Selbst meine Kleine, die erst nicht einmal probieren wollte, hatte sich 3 x noch genommen:-O=D.
     
    #17
  18. 03.08.12
    Fienchen1105
    Offline

    Fienchen1105

    Der Salat ist super lecker!! 5 * von mir!!
     
    #18

Diese Seite empfehlen