Grundrezept für Partyweißbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 30.01.05.

  1. 30.01.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Grundrezept für Partyweißbrot

    500 g Mehl (Type 405)
    1 1/2 Tl Salz
    1 El Olivenöl
    1/2 Würfel Hefe
    300 ml lauwarmes Wasser

    in den Mixtopf geben2 Miniuten/Brotstufe

    30 Sek. vor Ablauf der Zeit eine von folgenden Zutaten zu geben:

    50 g Röstzwiebeln
    100 g Tomatenpaprika aus dem Glas (gut abgetropft)
    100 g Gauda in kleine Würfel geschnitten
    200 g schwarze Oliven kleingeschnitten

    Den Teig in einer Schüssel 30 Minuten gehen lassen.
    Danach 2 Teigstäge formen, auf dem Backblech nochmal 20 Minuten gehen lassen. Dann 30 Minuten bei 200° C backen.

    Die Zugaben können natürlich beliebig variiert werden. Ich bin mal auf Eure Ideen gespannt ... :lol:
     
    #1
  2. 30.01.05
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Annegret, :p

    das Rezept werde ich ausprobieren, aber erstmal nur das Grundrezept.
    Ich gebe schon mal Speck- oder Schinkenwürfel (Aldi) mit ins Brot, schmeckt meinem Mann immer gut.



    Liebe grüße
    Anne :p
     
    #2
  3. 30.01.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Werde ich im Sommer auch mal probieren :lol:

    Gruß Regina
     
    #3
  4. 11.02.05
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Annegret,


    heute habe ich dein Rezept ausprobiert. Habe aber 4 Baguettes daraus geformt, eins mit Speckwürfel, eins mit Gouda und 2 stück ohne.
    Der Geschmackstest steht noch aus.


    Liebe Grüße
    Anne :p
     
    #4
  5. 11.02.05
    die_rote_zora
    Offline

    die_rote_zora

    Hallo

    habe mir das Rezept mal gespeichert vielleicht probiere ich es nächste Woche mal aus.

    Gruß
    Susann
     
    #5

Diese Seite empfehlen