Gugelhupf mit Quark

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von zauberhexe, 20.10.06.

  1. 20.10.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Hallo,
    der gugelhupf schmeckt wirklich gut...

    Butter Gugelhupf mit Quark

    350g Milch
    100g Butter
    1 Würfel Hefe Alles zusammen 3 Min Stufe 2

    danach

    600g Mehl
    1 Tl. Salz
    100g Zucker
    70g Quark
    1 P. Vanillezucker zugeben u. alles 2,5 Min Brotstufe kneten.

    Ca. 100g Rosinen dazugeben u. mit dem Linkslauf unterrühren.

    Den Teig in eine Schüssel umfüllen, zudecken und ca. 20-30 Min. gehen lassen und nochmals
    kurz durchkneten.

    Anschließend in eine gefettete mit Mandelblättchen ausgestreute Gugelhupfform füllen und nochmals ca. 20-30 Min. gehen lassen.

    Danach bei 180° bei Ober-Unterhitze ca. 1 Std. backen.

    Mit Umluft bei 160° ca. 50 Min. backen.

    Gutes gelingen!!!!!!!!!
    Zauberhexe
    Sandra
     
    #1

Diese Seite empfehlen