Gugelhupf

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 30.09.06.

  1. 30.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Gugelhupf mit Dinkel, ohne Hefe

    hier ein Rezept für einen Dinkel-Gugelhupf:

    500 g Dinkel fein mahlen, 1 Min. / Stufe 10

    1/2 P. Backpulver
    250 g Butter
    150-200 g Zucker
    4 Eier
    4 EL Sahne
    4 EL Wasser, evt. auch Rum
    1/2 TL Salz

    hinzufügen und solange auf Knetstufe verrühren bis ein glatter Teig entsteht.

    100 g Rosinen oder andere kleingeschnittene Trockenfrüchte und
    50 g Nüsse/Mandeln gestiftelt oder grob gehackt

    zugeben und 1/2 Minute auf Knetstufe unterrühren.

    Backzeit 45 Min. bei 190 Grad

    Ein Kuchen, der durch das Vollkorn ein paar Tage frisch bleibt und auch sehr lecker schmeckt.
     
    #1

Diese Seite empfehlen