Gurken-Avocado-Suppe für heiße Tage

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 09.08.08.

  1. 09.08.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Das ist genau die Richtige Suppe für heiße Tage!!!! :cool:

    Gurken-Avocadosuppe (kalt)

    Zutaten für 6 Personen
    100g Zwiebeln
    1 TL Salz
    40g Olivenöl
    1 Avocado
    500g Buttermilch
    1 kl. Bund Dill (evtl. etwas zur Garnitur aufheben)
    Saft von ca. ½ Zitrone

    Zwiebeln 3 Sek./St. 5 hacken. Mit Salz und Öl 3 Min./Varoma dünsten. Nun das Zwiebel-Gemisch in eine Schüssel umfüllen. Mixtopf mit einer Tasse Wasser ausschwenken, auf die Zwiebeln gießen und abkühlen lassen.
    Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit Löffel in den Mixtopf kratzen. Gurke schälen, halbieren, mit Löffel entkernen, in grobe Stücke schneiden und in den Mixtopf geben. ¼ der Gurke aufheben und in dünne Scheiben schneiden. Nun die Buttermilch, das Zwiebelgemisch, den Zitronensaft und Dill dazugeben. 30 Sek./St.8 mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und einige Stunden (am besten über Nacht) kaltstellen.
    Vor dem Servieren evtl. mit etwas Sahne, Buttermilch oder Weißwein (je nach Geschmack) gut durchrühren.
    Als Einlage passen neben Gurkenscheiben, Räucherlachs oder gepellte Grönlandkrabben.
    Guten Appetit!!
     
    #1

Diese Seite empfehlen