Gurken-Schinken-Pfanne

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von millo1971, 14.07.08.

  1. 14.07.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Heute ein Rezept zur Verarbeitung meiner Gurkenschwemme:
    Gurken-Schinken-Pfanne
    3 Frühlingszwiebeln
    5sec/Stufe 5
    1 Tl Öl
    3 min/Stufe 1/100 Grad
    300 Gramm gefürfelten gekochten Schinken
    5 min./Stufe 1/100 Grad
    200 Gramm Du-darfst Finesse
    Salz/ Vegeta
    1 entkernte gewürfelte Salatgurke
    7min/Stufe1/100 Grad

    Dazu gekochte Nudeln oder Kartoffeln
     
    #1
  2. 14.07.08
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: Gurken-Schinken-Pfanne

    Hallo Sandra,
    mmmmh, da muss meine Gurke morgen dran glauben:rolleyes:! Heute gibts Reste von gestern. Rezepte mit Gurken finde ich immer sehr interessant, weil immer nur Gurkensalat..... nööö!:eek:
    Danke!
    CU,
     
    #2
  3. 14.07.08
    Manrena
    Offline

    Manrena

    AW: Gurken-Schinken-Pfanne

    Hallo,ich liebe Gurkengerichte und am liebsten mag ich Schmorgurken mit Hackbällchen.
    Hat Jemand dafür ein TM taugliches Rezept?
    LGRena
     
    #3
  4. 14.07.08
    Backkünstler
    Offline

    Backkünstler

    AW: Gurken-Schinken-Pfanne

    Hallo Sandra ,

    das hört sich auch lecker an . Ich selber hab zwar keine Gurken , aber mein Papa , und die Gurkenschwemme steht gerade bevor ;) . Abends wenn mein Sohn nach Hause kommt , wird um die Zeit immer etwas Gemüsiges mitgeschickt . Ist schon praktisch !

    Liebe Grüße
    Backkünstler :p
     
    #4
  5. 14.07.08
    simplypetra
    Offline

    simplypetra

    AW: Gurken-Schinken-Pfanne

    Hallo zusammen,

    Danke für das Rezept. Die Schwemme lässt bei und noch auf sich warten aber wenn es dann soweit ist bin ich gerüstet.

    LG und eine schöne Woche
    Petra
     
    #5
  6. 15.07.08
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: Gurken-Schinken-Pfanne

    Hallo Sandra,
    sehr, sehr lecker dieses Gericht. Mmmh, als "Pfanne" würde es nicht unbedingt beschreiben...:p :rolleyes:es war sehr flüssig, da würden Nudeln besser passen als die kleinen Pellkartöffelchen, die ich dazu gekocht habe. Hatte allerdings nicht diese "Finesse"-Flüssigkeit, sondern je 100 g Sahne und Milch. Daran wird es ja wohl nicht gelegen haben.:confused:
    Gibt es auf jeden Fall öfter! Danke schön fürs Rezept!:supz:
    Schönen sonnigen Abend noch,
     
    #6
  7. 15.07.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Gurken-Schinken-Pfanne

    Hallo Zimba!
    Ich kann es ja in "Topf" umbenennen...
    Eigentlich war es ja ein WW-Pfannengericht, vielleicht verdampft in der Pfanne mehr Flüssigkeit....
     
    #7
  8. 17.07.08
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: Gurken-Schinken-Pfanne

    Hallo Sandra,
    das Rezept ist wirklich gut, es hat super geschmeckt. Werde allerdings dann Reis dazu machen, damit die viele Sosse was zum festhalten hat:rolleyes:! Kann durchaus sein, dass in der offenen Pfanne mehr Flüssigkeit verdampft. Macht aber gar nix!!
    Hier ein Bildchen: [​IMG]
    Grüße....
     
    #8
  9. 31.07.08
    Hildburg
    Offline

    Hildburg

    AW: Gurken-Schinken-Pfanne

    Hallo Sandra,


    Deine Gurken-Schinken-Pfanne wurde heute getestet. Super lecker!!! War gewiss nicht das letzte Mal. Danke für Dein Rezept.

    Liebe Grüße

    Bea :wave:
     
    #9

Diese Seite empfehlen