Gurkenkartoffelpüree

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Wolbring, 27.03.07.

  1. 27.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    Habe heute Gurkenkartoffelp üree gemacht

    1kg Kartoffeln 1 Gurke 200 ml Milch

    1 EL Oregano, Dill, Cilantro

    20 g Walnuesse

    25 Minuten Stufe 1 100 Grad

    Aber das Ergebniss mag bei euch anders sein da ihr andere Kartoffelsorten habt
    Cheers
     
    #1
  2. 27.03.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Gurkenkartoffelpüree

    Hey Gregor!

    Tolles Rezept!!!
    Mit was kann man bei uns das Gewürz "Cilanto" vergleichen oder anderst gefragt, aus was wird es hergestellt.
    Wir können aus mehreren Kartoffelsorten auswählen. Waren Deine mehr mehlig oder festkochend?

    Greetings from Germany

    Tani
     
    #2
  3. 27.03.07
    Monita
    Offline

    Monita

    AW: Gurkenkartoffelpüree

    Hallo Tani,

    Cliantro ist Korinander ;)
    Viel Spass beim nachkochen. Rezept hört sich richtig lecker an und ist schon gespeichert. Ich werde mehlige Kartooffeln nehmen (mag ich lieber)

    LG
    Monita
     
    #3
  4. 27.03.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Gurkenkartoffelpüree

    Danke Monita!
    Jetzt kann ich das Rezept morgen gleich testen!
    Ach, ich finde es klasse wenn man sich so auskennt, ich bin eigentlich ne miserable Köchin! Aber seit ich den TM habe u. hier vieles nachkoche, würde sogar mein Mann mich vor lauter Freude nochmal heiraten :))

    Grüße Tani
     
    #4
  5. 27.03.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Gurkenkartoffelpüree

    Hallo Gregor :p

    Danke fürs Rezept, hört sich echt gut an.
    Werde es demnächst ausprobieren und dann berichten.

    Liebe Grüße
    Dani :p
     
    #5
  6. 27.03.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Gurkenkartoffelpüree

    Hi Gregor,

    super Idee, Gurken und Kartoffeln als Pürree zusammen zu machen, auf so geniale Sachen komm ich gar nicht erst.
    Rezept ist schon ausgedruckt und wird bald getestet.
     
    #6
  7. 27.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Gurkenkartoffelpüree

    Tani,
    well die Coriander antwort ist ja schon von jmd anders gegeben. bezueglich Kartoffeln da ich praktisch nie kartoffeln im Wasser gemacht habe weiss ich nicht wie ich die hier betitteln soll aber sie werden in 25 Minuten gar (also mit euren mehligen zu vergleichen denk ich mal. Und alle Pueree rezepte im forum nehmen mehlige

    Es gibt ja einige Kpueree Rezepte im Kesse. Vielleicht die als Grundlage nehmen und mit der Guerke und Gewuerzen ergaenzen

    Cheers
    l
     
    #7
  8. 28.03.07
    Monita
    Offline

    Monita

    AW: Gurkenkartoffelpüree

    Hi Gregor,
    ich hoffe du bist mir nicht allzu böse, weil ich dir zuvorgekommen bin?! (mit dem Korinader);)

    Das Rezept ist übrigens klasse! :p Habe es heute abend ausprobiert und zu Steaks gemacht. War richtig lecker. Danke

    LG
    Monita
     
    #8
  9. 28.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Gurkenkartoffelpüree

    =Dkomm mir zuvor so oft du willst=D
    und gut das es schon mal einem geschmeckt hat:-O Da bin ich ja aus dem Schneider:-O=D

    ich habe ja schon Erbsen und tandoory kartoffelpueree im WK

    naechste wird auberginen kartoffelpuree sein
    Cheers
     
    #9
  10. 29.03.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Gurkenkartoffelpüree

    Hallöchen!

    Habs heute getestet! MMMMMMMHHHHH lecker!
    Hatte grobe Bratwürste dazu.
    Und das Pü für meinen Mann mit Gurke u. in meine Hälfte eine kleine Dose stückige Tomaten. War alles beide sehr gut!

    LG Tani

    Grüße nach Malle und Calgary
     
    #10
  11. 29.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Gurkenkartoffelpüree

    schoen das es euch geschmeckt hat
    cheers tani
     
    #11
  12. 30.03.07
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Gurkenkartoffelpüree

    Hallo Gregor,

    das Rezept ist schon für morgen mittag ausgedruckt. Fisch ist sicher lecker dazu. Vielen Dank.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #12

Diese Seite empfehlen