Gurkensalat nach Tzatziki-Art

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Kathi0580, 11.01.12.

  1. 11.01.12
    Kathi0580
    Offline

    Kathi0580

    Guten Abend!

    Da ich seit geraumer Zeit Pünktchen zähle um meine Pfunde zu verlieren, musste ich dann und wann schon mal einfallsreich sein.

    So kam erst kürzlich dieser Gurkensalat heraus - entspricht einer Portion:

    1/2-3/4 Gurke schälen und in ca. 5 cm langen Stücken in den Mixtopf 5-8 Sek./Stufe 6 Häckseln. Sichtkontakt, damit es kein Matsch wird. Eher Rohkostsalatgröße. Mit dem Spatel alles nach unten schieben.
    30g Saure Sahne
    75g Magerquark
    1 TL Knobigrundstock oder
    1 Knoblauchzehe
    eine ordentliche Prise (Kräuter-)Salz
    ein paar Umdrehungen Pfeffer aus der Mühle

    Alles zusammen 3 Sek./LL/St. 3-4 vermischen. FERTIG!

    Im Prinzip ist es einem Tzatziki sehr ähnlich, allerdings sind es eindeutig mehr Gurkenstücke als normal.

    Ich genieße den zu Pellkartoffeln mit Räucherforelle. :)

    LG Kathi
     
    #1
  2. 12.01.12
    Blondi100
    Offline

    Blondi100 Inaktiv

    Super das ist genau nach menem Geschmack ich zähl ja auch Pünktchen und bin gerade dabei wieder Durchzustarten; also ich muss dir ja ein Kompliment mahcen du hast ja auch schon viel geschafft!!
    Ich werd gleich nächste woche ( da ist mein Mixi hoffentlich schon bei mir) das Rezept ausprobieren!
    LG Blondi
     
    #2
  3. 12.01.12
    nikkel2000
    Offline

    nikkel2000

    Klasse, den habe ich mir mal gleich abgespeichert, hört sich sehr lecker an und kommt auf die "nochtesten-Liste"
     
    #3

Diese Seite empfehlen