Anleitung - Gurkensauce kann warm und kalt gegessen werden!

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von saure brause, 22.03.11.

  1. 22.03.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Ihr Lieben,

    ich stelle Euch hier meine warme Gurkensoße vor, die schmeckt total lecker zu Pellkartoffeln oder gekochtem Rindfleisch.
    Wenn was übrig bleibt einfach noch ein Hauch von weißem Balsamiko dazu und als Salat-Dressing verwenden!

    1 Salatgurke
    1/8 L Rinderbrühe
    1Eßl Butter
    Salz und Pfeffer
    etwas Sahne

    Die Gurken schälen, halbieren und Kerne entfernen.
    Gurke in kleine Stücke schneiden .
    In den Tm die Butter schmelzen und die Gurkenstücke dazu 5 min Stufe 4 andünsten
    ( Linkslauf)
    Salzen und Pfeffern
    Mit der Rinderbrühe aufgiessen und ca. 10 min bei 90° einkochen lassen.
    Ein bisschen Sahne zugeben und im TM auf Stufe 10 aufschäumen

    Hört sich ungewöhnlich an ist aber total lecker
     
    #1
  2. 06.11.11
    Wilmaa
    Offline

    Wilmaa

    Hallo saure brause,

    hab die Gurkensoße gesteren warm zu Lachsfilet und Gemüse gemacht. Sie aber mit dem Sud von Gemüse und Lachs aufgegossen.
    Sie war sehr lecker!
    Vielen Dank für das schöne Rezept!

    Liebe Grüße
    Wilmaa
     
    #2

Diese Seite empfehlen