Gusseisene Töpfe Staub oder Le creuset?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Rittersport, 27.01.10.

  1. 27.01.10
    Rittersport
    Offline

    Rittersport

    Hallo!

    Unsere Töpfe werden wohl in näherer Zukunft ausgetauscht werden müssen. Jetzt bin ich über Staub Töpfe und Le creuset gestolpert. Hab zwar schon gesucht, bin aber noch nicht so richtig fündig geworden.

    Die Staub Töpfe sind anscheinend immer schwarz von innen. Die Creuset nicht. Sollen dann anscheinend nach einigem Gebrauch nicht mehr so nett aussehen.

    Ich habe gelesen, dass sich die Bräter für Bratkartoffeln gut eigenen. Aber welcher? Bin da nicht so schlau raus geworden.

    Oder gibt es noch andere Hersteller, die mir bis jetzt noch nicht aufgefallen sind?

    Jetzt war ich letztens in Roermond im Outlet, da haben die diese Töpfe. Hab natürlich überhaupt nicht auf den Preis geachtet. Könnte mich jetzt echt ärgern.


    Bis dann

    Claudia
     
    #1
  2. 27.01.10
    rianne
    Offline

    rianne

    Hallo,

    wenn Du einen kleinen Ausflug auf die andere Seite des Ruhrgebiets wagen willst (in den nächsten Tagen ist ein bischen viel Schnee angesagt) könntest du mal nach Berndes fahren... Ich bin ziemlich begeistert von deren Töpfen / Pfannen (aus Aluminiumguss). Die sind sehr leicht frau muss nur aufpassen, dass die Beschichtung nicht kaputt geht...

    Ich war selbst noch nicht im Lager, aber meine Eltern bringen mir immer wieder was mit ;)

    http://www.berndes.com/de/factory_outlet/
     
    #2
  3. 27.01.10
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo,

    die Marke Staub sagt mir nichts,aber ich habe mir einen Topf im Elsass geholt von der Firma Fontignac sind wie die Le Creuset nur billiger und innen schwarz. Als Schmortopf super, aber halt recht schwer.Für Bratkartoffel nehme ich nur meine gusseiserne Pfanne von einem Schmied, die ist nicht so schwer.
     
    #3
  4. 27.01.10
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo,

    ich habe zwei gusseiserne Töpfe von Staub schon über 20 Jahre in Gebrauch. Sie sind immer noch wie neu und ich bin immer noch sehr zufrieden damit. Die sind zwar sehr teuer, aber die Anschaffung lohnt sich, weil Du die Töpfe ja ein Leben lang benutzen kannst. Vor allem werden die Soßen (z.b. beim Gulasch, oder Bratensoße) darin megalecker. Kannst Du mit anderen Töpfen gar nich vergleichen.
     
    #4
  5. 27.01.10
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo,

    ich hab zum Einzug einen le creuset bekommen damals und Schmorgerichte Rouladen etc. werden super. Hab ihn jetzt schon das 9. Jahr und meine Mutter hat ihren schon 30 Jahre. Kann ich empfehlen und wenn Du eine auslauffarbe nimmst sind sie sehr günstig - zumindest beim Haushaltswarenladen hier im Ort.

    LG
    Julia
     
    #5
  6. 27.01.10
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Ich habe auch le creuset ( aus Frankreich mitgebracht) und bin sehr zufrieden. Sie sind innen hell und sehen immer noch super aus und halten gut warm, wenn doch mal wer später kommt.


    Die gibt es aber auch bei Galeria Kaufhof :), wenn gerade kein Urlaub ansteht.

    LG Elke
     
    #6
  7. 03.02.10
    Rittersport
    Offline

    Rittersport

    Hallo!
    Ich habe gerade ein Angebot von A*azon für einen Staub Bräter, 26 cm Durchmesser gesehen. 99 Euro. Hat den jemand von euch? Habe keine weiteren Infos im Internet darüber gefunden. Steht auch nicht dabei, von welchem Geschäft die versandt werden.

    Vlt. hat ja jemand einen bestellt und kann mir näheres dazu sagen.

    LG
    Claudia
     
    #7

Diese Seite empfehlen