Gyrosauflauf für 6 bis 8 Personen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Bettina, 18.04.09.

  1. 18.04.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallo zusammen!:hello2:
    Habe ein neues Rezept ausprobiert! Schmeckt supergut, ist schnell gemacht, und läßt sich gut vorbereiten:

    Gyrosauflauf für 6 bis 8 Personen:

    1 kg Gyros im einer Pfanne scharf anbraten
    250 g Gabelspaghetti in reichlich Salzwasser kochen


    2 P. Zwiebelsuppe
    1 L Sahne
    1 Glas Pilze in einer Schüssel vermischen ( geht natürlich auch im TM;);))



    Fleisch, Nudeln und Suppe mischen und bei 180 °
    ca. 40 bis 50 Minuten im Ofen in einer Auflaufforn ohne Deckel überbacken.

    Noch ein gemischter Salat dazu, und fertig ist ein schnelles und sehr leckeres Essen, mit dem Ihr bei jeder Feier punkten könnt!

    Viel Spaß beim Ausprobieren und liebe Grüße von BETTINA
     
    #1
  2. 18.04.09
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    das wird mein Cousin mit seiner Frau dann demnächst testen müssen... ;)
     
    #2
  3. 18.04.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Bettina,
    einfach nur so überbacken oder soll da noch Käse drauf?
     
    #3
  4. 18.04.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallo saure brause! :flower:
    Der Auflauf wird einfach nur so überbacken, ohne Käse.
    Mit 1 L Sahne ist das schon mächtig genug, mit Käse schmeckt es aber bestimmt auch ganz gut.

    Liebe Grüße von BETTINA
     
    #4
  5. 18.04.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Bettina,

    ist denn das Gyros schon gewürzt? Oder könnte man evtl auch Schnitzelfleisch, bzw Pute oder Hühnchenfleisch nehmen?

    Und 1 Liter Sahne, boah, das sind aber Kalorien auf die Hüften, kann man das irgenwie entschärfen?
    Ich weiß schon, Fett ist ein Geschmacksträger ;)

    aber hört sich schon ganz schön fies lecker an :rolleyes: =D
     
    #5
  6. 18.04.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallo anilipp!

    Das hört sich nicht nur lecker an, leider schmeckt es auch so lecker! Vielleicht liegt es ja an der Sahne!?:rolleyes::rolleyes:
    Das Gyros ist nicht gewürzt. Bestimmt kannst Du auch Schnitzelfleisch, Pute o.ä. verwenden.Bisher habe ich nur das Orginalrezept ausprobiert.

    Liebe Grüße von BETTINA:hello2:
     
    #6
  7. 18.04.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    na dann...

    ...muß ich es ja mal probieren. Ich warte aber noch eine Weile damit. Mach grad WW und da passt es nun so gar nicht rein =D
    Oder die Familie darf testen und mir berichten. Das grenzt dann aber schon an seelischer Grausamkeit. Was tu ich mir denn da an :scratch::crybaby:
    oder vielleicht so ein kleines Versucherchen =D
     
    #7
  8. 23.04.09
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallöchen!

    Ich kenne das Rezept mit überbackenen Schnitzel!
    Die Sahne habe ich schon halb durch Milch ersetzt, oder Schmand gemischt...
    Allesin Allem ein SUPER LECKERES REZEPT!=D

    Liebe Grüßchen
    Rapunzelchen
     
    #8
  9. 23.04.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo,

    ist das nicht auch was für den Crocky?
     
    #9
  10. 24.04.09
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    #10
  11. 24.04.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Rapunzelchen,

    besten Dank,
    dein Link ist gespeichert!
     
    #11
  12. 11.05.09
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Bettina,


    hab gestern Deinen Auflauf in vierfacher Menge für die Kirmeshelfer (DRK und Polizei) gemacht. Es hat allen super geschmeckt und man hat mich sogar ums Rezept gebeten. Die Einsatzleitung wollte sogar eine Rezeptsammlung "Kirmesrezepte" anfangen. Die Lobeshymnen möchte ich hiermit weiterleiten.


    Danke fürs Rezept.
     
    #12
  13. 09.06.09
    sansi
    Offline

    sansi

    Hallo Bettina,

    habe letzten Freitag endlich Deinen Gyrosauflauf ausprobiert und alle waren begeistert. Volle Punktzahl von mir!!!

    So habe ich ihn gemacht:

    Gyrosauflauf à la Bettina:

    500 g Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden
    mit
    6 Eßl. Gyrosgewürz und
    8 Eßl. Sojasauce über Nacht marinieren (Tipp von Lanky)

    250 g Gabelspaghetti nicht zu weich kochen (Tipp Gaby 2704)

    1 großes Glas (580 ml) Champignons

    Das angebratene Gyrosfleisch, die Gabelspaghetti und die Champignons in eine Auflaufform gefüllt.

    200 g Sahne
    300 g Milch
    2 Eßl. Röstzwiebeln
    1 Eßl. Gemüsebrühenpaste


    verrühren und über den Auflauf geben.

    ca 45 Minuten bei 180°C in den Ofen.

    Nach der Hälfte der Garzeit habe ich noch etwas geriebenen Käse auf den Auflauf gegeben.

    Danke für das tolle Rezept.
     
    #13
  14. 09.06.09
    sansi
    Offline

    sansi

    Ich habe mit 5 Sternene bewertet! Warum erscheinen nur 4????????
     
    #14
  15. 09.06.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallo sansi!:hello2:

    Freut mich sehr, daß mein Rezept so gut ankommt!

    Liebe Grüße von BETTINA:sunny:
     
    #15
  16. 23.07.09
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Bettina,

    mmmhhhh, was riecht es hier sooo lecker. Ich hab eben mal etwas probiert.... jamjam ;). Ich berichte dann später noch, was meine Familie dazu gesagt hat.
     
    #16
  17. 09.09.09
    childmum53
    Offline

    childmum53 Inaktiv

    Gyrosauflauf

    hallo bettina,

    du schreibst, dass das gyros nicht gewürzt ist. aber dann ist es doch auch kein gyros mehr, sondern normales schnitzelfleisch....:-O. gyros heisst doch gyros weil es mit gyrosgewürz gewürzt...oder irre ich mich da?????;)

    lg
    isi :p
     
    #17
  18. 09.09.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallo isi! :sunny:

    Ich finde Schnitzelfleischauflauf hört sich nicht so besonders toll an, da klingt Gyrosauflauf schon wesentlich leckerer.
    Mit Gyros weiß halt jeder, was gemeint ist.
    Aber Du hast natürlich schon recht.
    Egal wie Du den Auflauf nennst, er schmeckt auf jeden Fall seeeeeehhhr lecker!

    Liebe Grüße von BETTINA
     
    #18
  19. 10.09.09
    childmum53
    Offline

    childmum53 Inaktiv

    hallo bettina,

    ja gyrosauflauf hört sich wirklich besser an....:pkicher:p....werds wahrscheinlich am wochende ausprobieren, denn es hört sich wirklich sehr lecker an......werde dann berichten.;)

    lg
    isi :rolleyes:
     
    #19
  20. 20.09.09
    ginger
    Offline

    ginger

    Hallo Bettina ,
    war sehr lecker der Auflauf:) Habe noch Schafskäse darüber gestreut, einfach lecker!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen