H i l f e

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von sissy, 29.09.10.

  1. 29.09.10
    sissy
    Offline

    sissy

    hallo ihr Lieben,
    brauche wieder mal ganz dringend Eure Hilfe. Soll Morgen eine Torte aus einen Zwergenbuch (Torten A B C ) machen.
    Mit Quark, Gelatine, V.Pudding, Maracujasaft u.s.w .....
    Leider hab ich keine Ahnung. Hab aber zugesagt, weil ich ja EUCH habe und mich auf euch verlassen kann.
     
    #1
  2. 29.09.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Sissy,
    ich glaube, das müsste das Rezept sein, welches auch im Zwergenbackbuch drin ist. Statt des Maracujapuddings wird, wenn ich mich noch richtig erinnere, Vanillepudding genommen. Ich hoffe, es kommen noch weiter Informationen....Viel Spaß morgen...
     
    #2
  3. 29.09.10
    Bastelprofi
    Offline

    Bastelprofi

    Hi sissy,

    bin um diese späte Zeit noch auf und hätte dir gern geholfen. Deine Überschrift und dein Beitrag bringen mich nicht auf die Spur - wobei brauchst du Hilfe? Willst du eine Zutat ersetzen? Brauchst du eine Anleitung - für was?
    Ratlos - spät in der Nacht und bald im Bett.
     
    #3
  4. 29.09.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    hihi..ich glaub unsere Sissy hat von der ganzen Torte keinen Plan...ein lieber Wink zu Sissy...*lach*..Sissy, liege ich falsch mit meiner Annahme?...;)
     
    #4
  5. 30.09.10
    sissy
    Offline

    sissy

    ja ja Susa, du kennst mich halt schon. Ich absolut keine Ahnung was die Kundin will. Sie fragte mich nur, kann man diese Torte auch im TM machen ??? ich sagte natürlich "JA"
    und jetzt steh ich da...........

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:44 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 22:43 ----------

    Susa,
    ich glaub das ist sie....aber wie mach ich die im TM ??????????????????????
     
    #5
  6. 30.09.10
    Frankenkatze
    Offline

    Frankenkatze

    Hallo Sissy,

    ich denke, als erstes machst Du am besten nen Biskuitt, schau mal hier http://www.wunderkessel.de/forum/backen-suesse-sachen/74317-weltallerbeste-blitzstreuselkuchen-biskuitteig.html, so gelingt mir Biskuitt immer. Und an Deiner Stelle würde ich gleich anschließend den Pudding wie im Roten Buch beschrieben, nur halt mit dem Maracujasaft kochen. Gelatine weich ich immer ca. 5min ein, anschießend Wasser ausgießen (bei Blattgelatine) - nicht ausdrücken - und je nach Menge ca 15-30 sek. in die Mikro. Den Maracujasaft, den Frischkäse u. den Quark (am besten im Kühschrank sehr gut gekühlt, so dass Dein Pudding gleich runterkühlt) zugeben und die Masse kurz in den Gefrierschrank, bis die Masse zu gelieren anfängt, dann die im TM geschlagene Sahne unterheben. Falls Du wegen der Abkühlzeit bedenken hast, kannst Du ja evtl auch erst den Pudding kochen, dann den Biskuitt backen und anschließend die Creme fertigstellen.

    Hoffentlich konnte ich Dir so helfen

    Liebe Grüße aus Churfranken

    Nicole
     
    #6
  7. 07.10.10
    sissy
    Offline

    sissy

    Guten Abend,
    ich möchte mich für eure Hilfe bedanken. Die Torte ist sehr gut gelungen. Es ist wirklich Super, was man dank WK alles machen kann.
    noch mal ein grosses D A N K E S C H Ö N an alle hilfsbereiten Hexen.
     
    #7

Diese Seite empfehlen