Frage - Habe eine Frage zum Brot backen

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von nelli77, 06.02.10.

  1. 06.02.10
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo,

    ich trage ja gerade für meinen Göga die Vorteile zusammen damit ich mir auch einen Morphy kaufen darf ;)

    Da ich sehr viel Brot backe wäre er dafür ja natürlich schon mal super weil er viel weniger Strom braucht als der Backofen.

    So und jetzt meine Frage wird das Brot so gut wie aus dem Backofen?? Ich backe hauptsächlich Sauerteigbrot, wie darf ich mir das dann vorstellen wird der Teig im Innentopf gehen lassen und dann ohne vorheizen in den Morphy zum backen?? Und wie lange braucht ein Brot mit ca. 500-600 g Mehl??

    Sorry sind ziemlich viele Fragen aber ich denke mit dem Stromaspekt des Backofens könnte es vielleicht klappen das ich meinen Göga rumkriege:cool:
     
    #1
  2. 06.02.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Sandra,
    das Brot im Morphy unterscheidet sich nur von dem im Ofen dadurch, dass es oben ein wenig blass bleibt. Rundherum bekommt es aber eine schöne braune Kruste. Wenn du Körner mit draufpackst, fällt das aber gar nicht groß auf.
    Je nach Rezept kannst du den teig in der Form gehen lassen oder halt gleich backen. Aufheizen musst du den Morphy nicht.
    Mit Sauerteig hab ich bisher noch kein Brot im Morphy gebacken, kann mir aber nicht vorstellen, dass es nicht gehen sollte.
    Ich wünsche dir viel Glück!
     
    #2
  3. 06.02.10
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo Conny,

    danke dir für die Antwort, das hört sich schon mal sehr gut an.

    Ich habe ihn fast so weit habe nämlich in einem anderen Beitrag gelesen das der Morphy nur 3 Cent für 1 Stunde backen braucht, tja und unser Backofen braucht das 10 fache.
    Wenn das kein Argument ist dann weiß ich auch nicht.
     
    #3

Diese Seite empfehlen