Frage - Habe Fragen zum TM

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Cristiane, 29.04.11.

  1. 29.04.11
    Cristiane
    Offline

    Cristiane Inaktiv

    Ein fröhliches Hallo in die Runde,

    vom TM habe ich in diesem Forum das erste mal in meinem Leben was gehört bzw. gelesen. Ok, jetzt meine Fragen:

    1. Kann ich den TM auch für die Käseherstellung benutzen? Bei der Käseherstellung, ob nun mit Lab und Vollmilch oder aus der Molke, müssen bestimmte Temperaturen eingehalten werden. Auf dem Herd oder im Wasserbad ist das meist sehr nervig.

    2. Kann das Messer, also das ständige rühren, abgeschaltet werden? Wenn nicht, ist das ganze mehr oder weniger uninteressant, da ich ja den Bruch für den Käse brauche.

    3. Wie schwer ist das Gerät mit Zubehör? Ich frage deswegen, weil, wenn ich mich dazu entschließen sollte den TM zu kaufen, ich wissen will ob man den auch im Koffer mitbringen kann oder ich jemanden brauche der gerade einen Container nach Paraguay sendet.

    Danke für die Antworten.

    Cristiane
     
    #1
  2. 29.04.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    zu 2: das Messer kann nicht abgeschaltet werden, also erwärmen ohne laufendes Messer ist nicht möglich.

    zu 3: 6,3 kg plus Varoma 0,8 kg Technik & Zubehör
     
    #2
  3. 29.04.11
    sannetaucht
    Offline

    sannetaucht

    Hallo!
    Ich weiß ja nicht, was für Käse du genau herstellen willst, aber Mozzarella geht beispielsweise. Das habe ich gestern noch gelesen. Milch mit nochwas erwärmen und dann Essig drauf. Gerinnt dann sofort. Die Masse wird dann in ein Tuch gegeben und zu Kugeln geformt.
     
    #3
  4. 29.04.11
    Cristiane
    Offline

    Cristiane Inaktiv

    Hallo Kaffeehaferl,

    das ging ja fix mit der Antwort =D Danke. Echt schade dass das Rühren nicht unterbunden werden kann :-( Da es hier zum einen nicht die Käsevielfalt wie in Europa gibt und zum anderen der Käse sehr teuer ist, hätte sich die Anschaffung gelohnt. Mal zur Orientierung, ein anständiger Camembert kostet hier umgerechnet um die 6,00 €. Mit anderen Käsesorten, außer den hier heimischen, sieht es nicht sehr viel besser aus.

    Na gut, kann man machen nix, muss man kucken zu

    Gruß

    Cristiane
     
    #4
  5. 29.04.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Cristiane... Das Kaese Problem hab ich auch :)... hab auch schon Camembert selber gemacht und er war Klasse!!! http://www.wunderkessel.de/forum/sonstige-rezepte/58634-saeurewecker-fuer-camembert.html ... auch Quark mach ich selber... ich nehm dazu immer den TM und erhitze auf Sanftrührstufe... Mozzarella hab ich auch schon gemacht.
    Der Bruch vom Kaese bleibt trotzdem- sind dann halt net so schöne Würfelchen, aber man muss es ja eh in einer Kaeseform (oder Tuch) abtropfen lassen- hat bisher immer geklappt. Hatte immer eine schöne Kaesemasse :)

    Hier ist noch ein Rezept für http://www.wunderkessel.de/forum/br...risch-vegan/69108-ricotta-einfach-selber.html

    auch Joghurt laesst sich super mit dem TM machen....

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 17:54 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 17:51 ----------

    Aehem... aber Leberkaese kann man super mitm TM machen ;) http://www.wunderkessel.de/forum/hauptgerichte-fleisch/32272-mach-leberkaese-ohne-schwein.html Braetmasse allgemein- auch Bratwürst hab ich schon selber gemacht und http://www.wunderkessel.de/forum/br...sch-fisch/56332-100-leberwurst-ruck-zuck.html
     
    #5
  6. 29.04.11
    Cristiane
    Offline

    Cristiane Inaktiv

    Hallo Pedi,

    danke für die Antwort. Das hört sich ja klasse an. Da werde ich mir wohl doch so ein Gerät anschaffen. Fragt sich jetzt nur wie ich das Teil rüber bekomme. 6,3 kg im Koffer sind ja auch nicht zu verachten und dann werden die Koffer auf den Flughäfen ja auch nicht gerade zimperlich behandelt. Irgendwie wird das Problem aber gelöst, zwar nicht von heut' auf morgen, aber übermorgen ist ja auch noch eine Tag =D

    Ich hätte mir auch nicht träumen lassen, das ich mal selbst Käse, Sauerkraut usw. selbst herstelle. Aber Not macht erfinderisch und es gibt schließlich das Internet :p Ich kenne da übrigens eine gute Seite für Käseherstellung und die Verwertung von Molke, klick mich

    Viele Grüße über den Teich

    Cristiane
     
    #6
  7. 29.04.11
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo Cristiane,

    die Antworten zum TM wurden dir schon gegeben, aber ich hätte die Bitte, daß du bitte ein paar Rezepte der Südamerikanischen Küche (natürlich auch ohne TM-Benutzung) einstellst, und uns daran teilhaben läßt. Was gibt es so bei dir in Paraguay? Ein Bekannter will auch in wenigen Jahren nach Paraguay auswandern, und hat schon viel Kontakt dorthin.

    Nur Mut!

    Viele Grüße über den Teich
    Alexandra
     
    #7
  8. 29.04.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Cristiane,
    du kannst den TM problemlos im Handgepäck mitnehmen - das Messer dann in den Koffer packen. Varoma auch in den Koffer und mit Kleidung auspolstern. Wenn du einen Hartschalenkoffer hast, ist es eh kein Problem. Meine Freundin hat ihr Gerät, als sie ihre Tochter für zwei Monate in USA besuchte auf diese Art und Weise mit nach Amerika genommen und problemlos alle Klippen wie Zoll usw. souverän umschifft. Ich habe ihr geraten, ihre Originalrechnung mitzunehmen und auf Nachfrage dann auch zu zeigen. Das einzige was ihr Schwiegersohn für die Zeit besorgen musste, war ein Stromkonverter um die Spannung anzugleichen. Nun ist die halbe Verwandschaft in Amerika ganz heiß auf dieses Teil aus Deutschland - zum Glück können sie über Canada ihre Bedürfnisse decken. Dir wünsche ich auf jeden Fall noch ein herzliches Willkommen und viel Spaß hier im Forum. :p
     
    #8
  9. 30.04.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Halllo...genau, so wie Susasan beschrieben hat hab ich schon 2 TM's hier her gebracht... und erst letzte Woche hat sich meine Freundin auch einen eingeflogen- auch als Handgepaeck. Kein Problem... Die Stewardess stellt ihn halt dann bei sich vorne hin, da er unterm Sitz und oben in den Schraenken keinen Platz hat. Wichtig ist nur- das Messer muss raus.
     
    #9
  10. 30.04.11
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo Christiane,
    Du brauchst lediglich eine Anschrift in Deutschland, auf die Du ihn bestellen kannst.
    Und dann natürlich jemanden, der Dich ziemlich bald in Südamerika besuchen kommt! ;)
     
    #10
  11. 30.04.11
    Cristiane
    Offline

    Cristiane Inaktiv

    Hallo... genau da liegt das Problem. Wer von Paraguay nach Deutschland fliegt, nimmt zwei ziemlich leere Koffer mit und kommt mit prall gefüllte Koffer wieder. Der hat also keinen Platz mehr für den TM, auch nicht im Handgepäck. Unser jüngster Sohn wird im Juni Papa und kommt dieses Jahr also auch nicht, frühestens nächstes Jahr um uns unsere kleine Enkeltochter vorzustellen. Eventuell kommt dies Jahr noch unser ältester Enkelsohn (16) der bei unserem mittelsten Sohn lebt. Da steht aber noch nicht fest ob die Mutter die Reise erlaubt. Er muss nämlich eine beglaubigte und übersetzte Genehmigung beider Eltern haben um einreisen zu dürfen. Bisher hat sie sich geweigert. Nicht um uns zu ärgern, sondern unseren und ihren ältesten Sohn. Scheinbar kann sie nicht verwinden das der Junge, nach der Scheidung zum Vater wollte und nicht zu ihr. Unser, bis jetzt noch jüngster Enkelsohn (13), will nun auch zum Papa und der Mutter den Rücken kehren. Nun dürfte der Frust bei ihr noch größer sein....

    Bliebe nur noch ein Bekannter, der hier eine Mercedes Werkstatt betreibt und mind. einmal im Jahr nach DE fliegt um Ersatzteile einzukaufen. Diese kommen dann im Container hierher. Tja, alles nicht so einfach. Aber irgendwie und irgendwann wird das klappen.

    Gruß

    Cristiane
     
    #11
  12. 30.04.11
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo Christiane,
    hm, das klingt kompliziert. :-O
    Ich würde mich ja gerne bereit erklären, Dir den TM zu bringen, aber.............. ;)
     
    #12
  13. 30.04.11
    sannetaucht
    Offline

    sannetaucht

    Hallo Cristiane!
    Du kommst mit Sicherheit an deinen Wunderkessel, wahrscheinlich musst du in die Käsedauerproduktion da unten gehen *ggg*
    Ich denke, du könntest ihn prima nutzen. Da es nicht "brennt", hast du ja Zeit, dich umzuhören. Der Kauf des TM ist ja nicht das Problem, ich denke, hier sind genug Repräsentantinnen, die dir gerne helfen. Ich drück dir die Daumen!
    Übrigens auch für die Enkelgeschichte. Wenn die Schwiegertochter nix gegen Euch hat, vielleicht kannst du sie ja bitten?!
     
    #13
  14. 30.04.11
    Leseuli
    Offline

    Leseuli

    Hallo Cristiane,

    der TM fühlt sich auch zwischen Ersatzteilen von Mercedes im Container wohl......
    Vielleicht kannst Du da etwas organisieren...
     
    #14

Diese Seite empfehlen