Hackbällchen im Varoma

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Suevia, 17.04.12.

  1. 17.04.12
    Suevia
    Offline

    Suevia

    Hallo zusammen!
    Ich habe meinen Mixi ja noch nicht so lange, und bin daher noch Anfängerin...
    Ich habe heute in meiner Tiefkühltruhe eine Dose mit Hackfleisch gefunden, die so langsam mal weg sollte. Jetzt hatte ich an Hackbällchen gedacht, "einfach so" ohne irgendeine "komische Soße" (so nennen das meine Kinder) mit dabei.
    Ihr habt mir doch sicher einen Tipp, wie ich das hinbekomme ...
    Das Hackfleisch taut jetzt schon mal vor sich hin, der Klotz braucht da ja eine Weile.
    Grüßle, Claudia
     
    #1
  2. 17.04.12
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Claudia,
    dann lass doch die Soße vom Rezept "Hackfleischbällchen mit Currysoße"(rotes Kochbuch) einfach weg;)
     
    #2
  3. 17.04.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    #3
  4. 17.04.12
    Suevia
    Offline

    Suevia

    Danke euch beiden!
    Manchmal kommt man einfach auf die einfachsten Lösungen nicht selber :rolleyes:...
    Ich freue mich schon aufs Ausprobieren, jetzt gehts erst mal mit den Kindern in die Musikschule!
    Grüßle, Claudia
     
    #4
  5. 17.04.12
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hallo

    und wenn du dann noch etwas Zuckercoleur über die Bällchen pinselst, merkt auch niemand, dass sie nicht angebraten sind.
     
    #5
  6. 17.04.12
    evi67
    Offline

    evi67

    Hallo Claudia,

    wenn du für die Hackbällchen anstatt altbackene Brötchen oder Semmelbrösel ca. 40 g Vollkornbrot nimmst - vorher natürlich geschreddert im Mixi - sehen die optisch nicht so blass aus und schmecken auch lecker ;)
     
    #6
  7. 17.04.12
    Suevia
    Offline

    Suevia

    Danke für die Tipps!
    Ich mache die Hackbällchen noch heute abend, dann geht das Mittagessen morgen ganz schnell. Da freue ich mich jetzt schon, mittwochs komme ich mehr oder weniger gleichzeitig mit den Kindern heim und das ist öfter mal ziemlich stressig.
    Grüßle, Claudia
     
    #7
  8. 18.04.12
    Suevia
    Offline

    Suevia

    So, das Mittagessen ist vorbei, die Hälfte der Hackbällchen ist weg, war lecker!
    Ich habe es richtig genossen, schon auf dem Heimweg von der Schule zu wissen, dass das Essen heute schnell auf dem Tisch steht!
    Und die zweite Hälfte der Hackbällchen ist eingefroren, gibt dann auch mal ein schnelles Essen.
     
    #8

Diese Seite empfehlen