Hackbraten mit Feta gefüllt

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von bittersweet, 04.03.08.

  1. 04.03.08
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo,

    hier noch ein Leckerchen...


    Zutaten:
    500g Hackfleisch halb und halb
    1 Packung Feta 200 - 250 g
    500g frische Pilze oder Dosenchampignons
    2 Zwiebeln
    2 Knoblauchzehen
    Kräuter de Provence
    Salz
    Paprika edelsüss

    Zubereitung:
    Den Backofen auf 180° C vorheizen.
    Die Zwiebeln schälen, vierteln und mit dem geputzten Knofi in den Thermomix geben. Zerkleinern bei Stufe 5/3 Sekunden.
    Mit dem Spaten nach unten schieben und evtl. noch mal kurz schreddern.
    2TL Olivenöl in den Mixtopf geben und bei Stufe 2/3 Minuten/Varoma die Zwieblen dünsten, umfüllen.
    Nun die Chamipgnons putzen und in den Mixtopf geben. Kurz bei Stufe 4-5 zerkleinern. Die sollen wirklich klein sein!
    Die Zwiebeln zurück in den Mixtopf geben und das Hackfleisch dazu geben.
    Salz,Paprika edelsüss und reichlich Kräuter der Provence über das Hack geben.
    Mit dem Spatel bei Stufe 4/Rückwärtslauf vermengen. Abschmecken.

    Eine Backform nehmen und einen Teil der Masse auf den Boden geben (1/4 bis 1/3 der Höhe der Form). Darauf gleichmäßig den in Scheiben geschnittenen Feta verteilen und wieder Fleischmasse darüber geben.

    Im Backofen ca. 1 Stunde bei 180° backen.

    Nach einer Stunde die Form aus dem Backofen holen, den Braten vorsichtig aus der Form gehoben und die leckere Flüssigkeit in ein Gefäß gießen.
    Den Hackbraten etwas ruhen lassen und anschließend in Scheiben schneiden.

    Grüsse, Kirsten
     
    #1

Diese Seite empfehlen