Hackbraten mit Paprika

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Frieelk, 16.04.06.

  1. 16.04.06
    Frieelk
    Offline

    Frieelk Inaktiv

    So, nachdem ich von euch ja schon viel Hilfe bekommen habe, hier mein erstes Rezept:

    Hackbraten mit Paprika

    Fleischlaib
    1 kg Rinderhackfleisch,
    1 rote Paprika, gehäutet gewürfelt
    1 Bund glatte Petersilie
    1 Scheibe Toastbrot
    1 Ei
    Kräuter der Provence
    Salz
    100 g Goadawürfel
    2 Zehen Knoblauch

    Sauce
    300 ml Wasser
    500 g Champignons
    3 rote Paprika, gehäutet gewürfelt
    1 Schuss Sahne
    6 grosse Kartoffeln
    1 Knoblauchzehe
    Kräuter der Provence
    Salz

    Die Paprika unter den Grill legen, bis die Haut Blasen wirft. Dann lässt sich die Haut ganz leicht abziehen.(Kann man gut den Abend vorher schon machen)
    Die Toastbrotscheibe ganz klein zupfen. Die Zutaten für den Fleischlaib gut verkneten.

    Kartoffen in Scheiben schneiden und auf dem Boden das CP verteilen. Die Champignons vierteln und mit den gewürfelten Paprika mischen. Über den Kartoffen verteilen.
    300 ml Wasser angiessen .

    Ich habe es dann 7 Stunden bei Low schmurgeln lassen.
    Zum Schluss habe ich alles nochmal mit Salz, Kräutern, Knoblauch und einem Schuss Sahne abgeschmeckt.

    Sogar die Kartoffeln waren richtig gar, woran ich im stillen doch noch gezweifelt habe.


    Mann und Nachbarin waren begeistert. Ab nächster Woche kommen auch wieder Zwiebeln an meine Gerichte =D
     
    #1
  2. 18.11.07
    Niobe
    Offline

    Niobe Rattenflüsterin

    AW: Hackbraten mit Paprika

    Hi,
    Absolut köstlich war der Hackbraten.
    Mein Mann und ich lieben Hackbraten in allen Variationen,aber dieser hier ist extragut.
    LG von Niobe
     
    #2

Diese Seite empfehlen