Hackfleisch-Nudel-Auflauf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Sonja0305, 21.10.09.

  1. 21.10.09
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Zusammen,
    auch dieses Rezept finde ich echt lecker. Ich versuche zur Zeit öfter mal was Neues zu machen, nicht immer das Gleiche. Ich hoffe, es schmeckt Euch auch:

    Zutaten:
    1 Zwiebel
    1 Knofi
    3 EL Olivenöl
    500g gemischtes Hackfleisch
    1 TL Fenchelsaat (habe einen halben Teebeutel genommen)
    1 Zweig Rosmarin
    1 EL Tomatenmark
    100 ml Rotwein
    250g stückige Tomaten aus der Dose
    etwas Zucker
    300g kurze Nudeln
    60 entsteinte Oliven grün oder schwarz
    1 Mozzarella

    Zwiebel und Knofi kurz im TM zerkleinern und mit dem Olivenöl 1,5 Min./Varoma/St. 1 andünsten.

    Den Rest habe ich in einem normalen Topf gemacht. Vielleicht probierts ja jemand im TM.

    Hackfleisch anbraten, salzen und pfeffern, Fenchel und Rosmarin rein und die Zwiebel-Knofi-Mischung dazu geben.
    Mit Rotwein ablöschen, etwas einkochen lassen, Tomaten dazu, etwas Zucker und dann bei milder Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

    Inzwischen die Nudeln nach Packungsbeilage kochen und abgießen. Oliven in Scheiben schneiden, den Mozzarella in Würfel.

    Nun Nudeln, Oliven und die Hälfte Mozzarella mit der Soße mischen und in eine Auflaufform geben. Mit dem restlichen Mozzarelle bestreuen und bei 220 Grad, mittlere Schiene ca. 20 Minuten backen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen