Hackfleisch-Quiche

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Schnuckelperle, 13.04.10.

  1. 13.04.10
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Heute habe ich ein wenig experimentiert und das kam dabei raus :)

    Hackfleisch-Quiche

    Teig:
    250 g Mehl
    100 g Butter
    1 MB Wasser
    1/2 Tl Salz

    Teigstufe, 2 1/2 Min. zur Seite stellen

    500 g Hackfleisch mit
    einem großer Spritzer Tomatenmark
    und 1 Eßl. Bärlauchpesto bzw. Bärlauchpaste in der Pfanne nicht im TM, ich brauche Röstaromen :)
    anbraten
    100ml Wasser dazu und 1 kleiner Eßl. Suppengrundstock oder Gemüsebrühe.
    Alles reduzieren lassen.

    Nun den Teig in eine gefettete Quiche-Form geben, Rand hochdrücken und kurz im 200 ° C heißen Ofen vorbacken, bis der Teig etwas aufgeht - dann wieder herausholen und die Hackfleischmasse einfüllen

    Dann 1 Becher Schmand, 3 Eier, Salz, Pfeffer und etwas Sahne kurz verrühren, Stufe 4/ 30 sec.

    Über die Hackfleischmasse geben.
    Nun noch mit geriebenen Käse bestreuen und auf der untersten Schiene bei 180°C Umluft, 35 min. backen.

    Gutes gelingen und viel Spaß beim nachkochen :)



    Bild folgt noch :)

    Sooo, hier ist das Bild dazu :)

    [​IMG]
     
    #1
  2. 13.04.10
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo,

    hört sich sehr lecker an, warte noch auf das Bild und dann könnte das morgen unser Mittagessen werden:p.
     
    #2
  3. 13.04.10
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Schmuckperle,

    ich liebe herzhaftes Gebackenes!
    Ist kopiert kommt in meinen TODO-Ordner!
     
    #3
  4. 13.04.10
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    Hallo Schnuckelperle,:p

    ohhhhh, die sieht aber lecker aus. Die muß ich unbedingt auch mal backen. :rolleyes:

    Danke für´s Rezept!:p:p:p
     
    #4
  5. 13.04.10
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Danke euch :)
    Die Quiche ist echt lecker. meine Familie war ganz begeistert!
    Ich kann sie mir auch mit Gemüse und Hackfleisch gut vorstellen.
     
    #5
  6. 13.04.10
    marvi
    Offline

    marvi

    So, unser Donnerstag-Essen ist gerettet - da gib es dann Hackfleisch-Quiche! Verrätst du mir noch wieso du den Teig der Quiche vorbackst?
     
    #6
  7. 18.04.10
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Schnuckelperle,

    habe gestern abend die Quiche gebacken, mit Lauchzwiebeln und Ricotta statt Bärlauch und Schmand.
    War sehr lecker, danke fürs Rezept:thumbup:
     
    #7
  8. 28.04.10
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Freut mich, dass es geschmeckt hat Sissa

    @marvi, ich backe denTeig vor, weil ich die befürchtung habe, dass er nicht ganz durch wird, wenn soviel Masse drauf ist :)
     
    #8
  9. 12.05.10
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    Frage hat sich erledigt
     
    #9
  10. 09.06.10
    Möhrchen
    Online

    Möhrchen Moderator

    Hallo Schnuckel,

    heute gab es die Hack-Quiche bei uns, megalecker:rolleyes:!!
    Allerdings habe ich statt des Bärlauchpestos Ajvar genommen. Teig habe ich etwas mehr gemacht und daraus noch ein Gitter für obendrauf ausgeradelt, damit's nicht so fleischlastig ist. Keines meiner 3 Kinder hat gemosert und das mag schon etwas heißen:p!!! Wie sagt mein Mann immer: Net gebruddelt isch wie gelobt!!
     
    #10

Diese Seite empfehlen