Hackfleischrolle im Blätterteig

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Goldfisch, 15.02.06.

  1. 15.02.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    hier kommt noch ein leckeres Rezept von mir,
    solltet ihr mal probieren! :wink:

    Hackfleischrolle (für ca. 6 – 8 Pers.)

    2 Rollen Blätterteig ( Aldi )
    700g. Hackfleisch
    2P. Zwiebelsuppe
    1 Ei
    2 Scheiben Toastbrot in kaltem Wasser einweichen
    evtl. Salz und Pfeffer
    Gehackte Petersilie nach Bedarf

    8 Scheiben Kochschinken
    200 - 300g. Gouda in Scheiben

    Zubereitung: :lol:
    Blätterteig auseinanderrollen,
    Hackfleisch, Zwiebelsuppe, Ei, ausgedrücktes Toastbrot
    Und Gewürze in TM geben und miteinander vermengen ca. Stufe 4.
    Ich benutze gerne den Spatel dabei.
    Teigplatten mit der Masse bestreichen,
    Kochschinken drauflegen,
    anschließend den Käse.

    Den Blätterteig aufrollen, darauf achten, dass die Enden geschlossen sind,
    mit Eigelb bestreichen und ab damit in den Backofen, bei 180°C ca. 45 min.
    1Tasse kaltes Wasser sollte man auf den Backofenboden stellen.

    Dazu einen leckeren Salat ! Hmmmm! :)

    Liebe Grüsse

    Siggi :finga:
     
    #1
  2. 22.04.07
    Hausfee
    Offline

    Hausfee

    AW: Hackfleischrolle im Blätterteig

    Hallo Goldfisch,

    komme auch aus Gundelsheim!!!

    Habe dein Rezept ausgedruckt und werde es demnächst ausprobieren, hört sich nämlich echt lecker an!!!

    Gruß Hausfee;) :) =D
     
    #2
  3. 05.05.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Hackfleischrolle im Blätterteig

    Hallo Hausfee,=D

    das ist ja super, vielleicht lernen wir uns mal kennen,
    oder kennen wir uns vielleicht schon?;)

    Das Rezept hab ich mal bei einer Freundin gegessen
    und ich war total begeistert, da es auch schnell zubereitet ist.

    Ich mache es gerne, wenn Besuch kommt!=D
     
    #3
  4. 05.05.07
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Hackfleischrolle im Blätterteig

    Hallo Siggi,
    das Rezept klingt ja echt lecker!
    Habs schonmal ausgedruckt und werdees nächste Woche mal probieren. Wo meine Family doch so gerne Hackfleisch isst.
    Da ist das mal eine andere Variante!
     
    #4
  5. 03.07.07
    delfinsylvi
    Offline

    delfinsylvi

    AW: Hackfleischrolle im Blätterteig

    Hallo, habe eben erst Eure Beiträge gelesen, wußte gar nicht, daß hier so viele aus der Gegend sind, bin nämlich aus Mosbach... lustig, oder?

    Liebe Grüße
     
    #5
  6. 03.07.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Hackfleischrolle im Blätterteig

    Hallo Siggi,

    das klingt ja wirklich total einfach und schnell;) genau was für mich muß aber leider noch etwas warten aber gespeichert ist es schon:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Bis bald einmal!
     
    #6
  7. 03.07.07
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: Hackfleischrolle im Blätterteig

    Hallo!

    Ich kenne ein ähnliches Rezept:

    Anstatt Hackfleisch-Masse nimmt man Leberkäsbrät. =D

    Also man streicht das Brät auf den Blätterteig, darauf kommt dann Käse und auf die Käseschicht kommt dann eine Gemisch aus zerkleinerter Salami, Schinken, Paprika und Champignon. Das ganze aufrollen, etwas den Blätterteig einritzen und mit Eigelb bestreichen, so wird er schön goldbraun!
     
    #7
  8. 03.07.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Hackfleischrolle im Blätterteig

    Hi Rosi,
    machst Du das Leberkäsbrät selbst oder kaufst Du es:eek:
    Falls Du es selbst machst bitte schreib wie:confused:
    Aber das klingt auch einfach oberlecker:tonqe::tonqe::tonqe:
     
    #8
  9. 03.07.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Hackfleischrolle im Blätterteig

    Hallo Rosi,=D

    die Variante hört sich auch lecker an und ist mal ne Abwechslung!
    Hab mir das notiert und wird ausprobiert!
    Danke für die Idee!!!

    Hallo delfinsylvi,=D

    da können wir doch glatt mal einen Kochtreff veranstalten!;)
     
    #9
  10. 04.07.07
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: Hackfleischrolle im Blätterteig

    Hallo!

    Also ich kaufe immer das Brät. Aber hier im Forum war mal irgendwo ein Rezept wie man das selber machen kann. :scratch:
     
    #10
  11. 04.07.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Hackfleischrolle im Blätterteig

    Hallo Rosi,

    ja ich weiß aber ich find es auch nicht mehr:eek::confused::eek::confused::eek:
    hab schon sehr lang gesucht aber nichts mehr gefunden!
    :heart::heart::heart: Dank für die schnelle Antwort!

    Vielleicht weiß ja wer anderes wo es ist erbitte :help::help::help:
     
    #11
  12. 04.07.07
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    #12
  13. 04.07.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Hackfleischrolle im Blätterteig

    Hallo Rosi,
    recht :love2::love2::love2: Dank für den tollen Link muß ihn mir aber erst in Ruhe einmal genauer :read2::read2::read2:
     
    #13
  14. 18.05.09
    Liz
    Offline

    Liz

    Hallo Siggi,

    heute abend die Hackfleisch-Blätterteigrolle gemacht. :rolleyes:Super super Super. Wir sind 4 wirklich gute Esser und haben nur die Hälfte geschafft. Lecker - gibts morgen nochmal.
    Habe Tomaten-Sauce mit Mascarpone dazu gereicht. Passt vorzüglich und rundet das Essen ab. Nur empfehlenswert
    5 Sterne sind eigentlich zu wenig. Kommt bestimmt desöfteren auf den Tisch, vor allem wenn wir mal mehr Personen sind.

    Gruß Liz:p:p:p
     
    #14
  15. 18.05.09
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo!

    Kurze Frage:

    Wie habt ihr die Rolle denn aufgerollt, d. h. muss ich sie mir optisch wie eine Bisquitrolle vorstellen (ja, ich habe gelesen, dass die Teigplaten mit dem Hack bestrichen wird, trotzdem stehe ich hier gerade irgendwie auf dem Schlauch...)? Oder wird die Hackmasse zu einer überdimensionalen Wurst gerollt, mit Käse und Schinken belegt und dann im Blätterteig verpackt *grübel...
     
    #15
  16. 19.05.09
    Liz
    Offline

    Liz

    Hallo Hejula,

    Vorgang ist recht einfach. Habe quatratische Blätterteigplatten gehabt. Rechteck 4 x 3 Platten leicht übereinanderlappend gelegt.
    (zuerst auf Holzbrett - aber dann schnell wieder runter - klebte
    zu sehr fest) Kanten nur gut angedrückt. Fleischmasse gleichmäßig
    verteilt (Handarbeit) Ränder 3-4 cm frei gelassen. Schinken + Käse drauf.
    Von der Längsseite aufgerollt (nur am Anfang etwas knifflig)
    Ränder umgeknickt, angedrückt - mit Ei bestrichen und ab in den Backofen.

    Das nächste Mal werde ich Frischhaltefolie unterlegen, geht bestimmt besser aufrollen.

    Lasst es Euch schmecken. Gruß Liz:p
     
    #16
  17. 30.05.09
    Blox
    Offline

    Blox Inaktiv

    Hm, das hört sich lecker an. Werde es morgen Mittag mal ausprobieren. Wie gut, dass ich nachher noch einkaufen muss, da kann ich die Sachen gleich miteinkaufen.

    Freue mich schon auf das Probeessen morgen. =D
     
    #17
  18. 31.05.09
    Blox
    Offline

    Blox Inaktiv

    Ich habe das Rezept gestern Abend gemacht. Die Schikenwürfen hatte ich vergessen (es war schon spät) und ich hatte kleine Blätterteigrollen, auf die ich das Hack und den (geriebenen) Käse gestrichen habe, aber es hat trotzdem super gut geschmeckt und es war nicht das letzte Mal, dass ich das tolle Rezept gemacht habe! Vielen Dank dafür!
     
    #18
  19. 01.06.09
    Fee
    Offline

    Fee

    Hallo
    Bei uns gab es heute Hackfleisch im Blätterteig allerdings etwas abgewandelt und zwar so
    500 g Gouda gerieben und zur Seite gestellt
    3 Paprikaschoten St.3 ca. 5 sec.
    1kg Hack
    2 Eier, Pizzagewürz, Salz und Pfeffer nach Geschmack
    etwas Paniermehl, dann alles vermischen (ging leider nicht im TM war einfach zu viel:-()

    Ich hatte zwei Rollen Blätterteig und habe die Fleischfüllung jeweils mittig auf den Blätterteig gelegt das ganze dann eingeschlagen und mit der Öffnung nach unten aufs Blech gelegt.
    Das ganze dann für ca. 45 min. bei Umluft 200° in den Ofen und futtern..

    Unsere Kinder waren mal wieder begeistert und haben gefre...;)
     
    #19

Diese Seite empfehlen