Hackfleischsoße

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Ulrike, 25.10.05.

  1. 25.10.05
    Ulrike
    Offline

    Ulrike

    Hallo,

    folgendes habe ich kürzlich im Crocky geköchelt.

    250 g Hackfleisch habe ich auf dem Topfboden verteilt und mit einer Mischung aus 1/2 Tüte Zwiebelsuppe und 300 ml Wasser begossen.

    Nach 1/2 Std. ist mir eingefallen, daß ich ja eine Tomatensoße daraus machen könnte und habe ca. 2 EL Tomatenmark mit etwas Oregano und Wasser vermischt und in den Crockpot gegossen.

    Am Ende der Garzeit (ich hatte ca. 2 1/2 Std. High und 2 1/2 Std. Low) habe ich das Ganze noch mit Ketchup abgeschmeckt und meine Kinder haben nicht gemerkt, daß die "Nudelsoße" anders zubereitet wurde als sonst. =D

    Viele Grüße

    Ulrike
     
    #1

Diese Seite empfehlen