Hähnchen-Broccoli Ragout

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von stebi, 20.03.10.

  1. 20.03.10
    stebi
    Offline

    stebi

    gab es bei uns heute zum Essen und es war mega lecker - deshalb wollte ich es Euch nicht vorenthalten:

    Hähnchen-Broccoli-Ragout
    4 Portionen


    Zutaten:

    500 g Broccoli
    250 g Langkornreis
    400 g Hähnchenbrustfilets
    250 g frische Champignons
    1 Teel. grüne Currypaste
    Currypulver
    Salz, Pfeffer
    1 Dose Kokosmilch
    150 ml Hühnerbrühe
    etwas frische Petersilie

    Zubereitung:


    • Broccoli in Röschen teilen, waschen und in den Varoma legen
    • 1 Liter Wasser in den Mixtopf wiegen, Gareinsatz einsetzen und den Reis einwiegen und kurz durchspülen)
    • Mixtopf verschliessen, Varoma aufsetzen und 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
    • Währenddessen in einer Pfanne die gewürfelte Hähnchenbrust anbraten.
    • Die Champignons vierteln und mit der Currypaste zu dem Fleisch geben. Kurz weiterbraten.
    • Mit den Gewürzen kräftig abschmecken und mit der Kokosmilch und der Hühnerbrühe ablöschen.

    • Den gegarten Broccoli (ich habe ihn schon nach 15 min. aus dem Varoma genommen, da wir das Gemüse lieber etwas bissfest mögen) zugeben, mit Petersile bestreuen und zusammen mit dem Reis servieren.
    Vielleicht schaffe ich es beim nächsten Mal noch ein Foto einzustellen.

    Guten Appetit!
     
    #1

Diese Seite empfehlen