Hähnchen-Flügel - eigene Marinade?

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Strawberry, 11.11.12.

  1. 11.11.12
    Strawberry
    Offline

    Strawberry Inaktiv

    Hallo zusammen!

    Ich möchte unbedingt mal wieder Hähnchen-Flügel aus dem Backofen essen!
    Aber ich finde keine gute Marinade für die Keulen, die man selbst im TM machen kann!
    Und auf die Tüten möchte ich ungern zurück greifen.

    Habt ihr ein schönes Rezept?

    Danke schon einmal im vorraus!
     
    #1
  2. 11.11.12
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    #2
  3. 11.11.12
    Nati55
    Offline

    Nati55

    Hallo Strawberry,

    ich persönlich mariniere Hähnchenfleisch sehr selten, weil es von Natur aus sehr zart ist. Mir reichen Salz, Pfeffer und Paprika als Würze aus. Wenn es mal etwas Besonderes sein soll, mische ich geschmacksneutrales Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Paprikapulver mit einem TL Ingwergrundstock und/oder Knoblauchgrundstock sowie einem halben TL Honig zu einer Marinade. Damit das Fleisch einpinseln und einige Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

    Mit genauen Angaben kann ich leider nicht dienen, weil ich immer pie mal Daumen arbeite.
     
    #3
  4. 11.11.12
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    #4
  5. 11.11.12
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Strawberry !! :wave:

    Dieses Rezept
    von meiner Mama gibt es bei uns daheim immer. Sie sind sooo gut !!

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #5
  6. 11.11.12
    Pfingstrose
    Offline

    Pfingstrose

    Hallo Strawberry!

    Ich würze meine Hähnchenteile eigentlich nur mir Salz, Paprika + Geflügelgewürz.
    Dann etwas Rapsöl drüber, über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen und dann in den Backofen damit.


    Liebe Grüße
    von Pfingstrose :)
     
    #6
  7. 11.11.12
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    #7

Diese Seite empfehlen