Hähnchen-Saté

Dieses Thema im Forum "Marinaden und Öle" wurde erstellt von elra, 30.03.07.

  1. 30.03.07
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo,
    nach ewig langer Zeit habe ich mal wieder die Chance mich hier länger als 2 Minuten aufzuhalten. Wir wollen morgen grillen und ich habe gerade Saté-Spieße eingelegt und die sind superlecker

    4-6 Knoblauchzehen ( je nach Geschmack ) auf Stufe 5 zerkleinern
    1/2 Glas Erdnusssauce
    3-4 EL süß-saure Scharfe Sauce

    Alles auf Stufe 4 vermischen. Diese Menge reicht für 1 Hähnchenbrustfilet.
    Das Filet in dünne Scheiben schneiden und Ziehamonikaartig (schreibt man das so??) auf Spieße auffädeln. Am besten über Nacht ziehen lassen und dann schön knusprig grillen.
    Ich bin sicher das man die Erdnusssauce auch selber machen kann, ich habe mich da aber noch nicht dran getraut. Hat vielleicht jemand ein Rezept?
     
    #1
  2. 31.03.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    #2
  3. 04.04.07
    elra
    Offline

    elra elra

    AW: Hähnchen-Saté

    Hallo Regina,

    danke für den Link, aber die Frage war ja ob man die Erdnusssauce auch selber machen kann??? Ich meine richtig mit Erdnüssen mahlen und so. Ich nehme auch schon mal Erdnussbutter aber das ist immer noch ein Fertigprodukt wo ich mir nicht sicher bin was alles an nicht so tollen Stoffen darin ist.
     
    #3
  4. 04.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hähnchen-Saté

    Hallöchen Andrea,

    ich würde zuerst die Knobizehen auf Stufe 10 fein mixen, dann 200 g Erdnüsse dazugeben und auf Stufe 8 cremig mixen, danach die süß - saure Sauce untermischen....

    Liebe Grüße Andrea
     
    #4
: grillen

Diese Seite empfehlen