Hähnchenbrust de Provence

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von MC Linda, 14.09.06.

  1. 14.09.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Was soll ich sagen/schreiben? Echt lecker dieses Essen. =D

    Hähnchenbrust de Provence

    Zutaten für 4 Personen:
    4 Hähnchenbrustfilets
    1 Packung Camembert
    8 Salbeiblättchen
    4 Scheiben Kochschinken
    1 Knoblauchzehe
    400ml stückige Tomaten
    2 EL Tomatenmark
    100ml Beaujolais Primeur (Rotwein - es geht auch roter Traubensaft)
    1 TL Kräuter der Provence
    5 Prisen Paprikapulver, scharf
    1/4 TL Salz
    3 Prisen Pfeffer
    1 Prise Zucker
    Beilage: Baguette und eventuell noch Salat (wer mag...)

    Hähnchenbrust waschen, trockentupfen und längs eine Tasche einschneiden.
    Camembert in Scheiben schneiden. Je 1 Scheibe Camembert mit 2 Salbeiblättchen belegen, mit Schinken umwickeln und in die Tasche (Hähnchenbrust-Tasche, grins) füllen.
    Knoblauchzehe putzen und bei Stufe 5 im Mixtopf zerkleinern. Den Backofen auf 200° vorheizen.
    Stückige Tomaten, Tomatenmark, Beaujolais Primeur, Kräuter der Provence, Paprika, Salz, Pfeffer und Zucker in den Mixtopf dazugeben und 20Sek./Linkslauf/St.3 verrühren.
    Die Tomatensauce in eine Auflaufform gießen, gefüllte Hähnchenbrustfilets darauf verteilen und ca. 40 Minuten bei 200° (Umluft: 180°) garen. Den restlichen Camembert auf die Hähnchenbrustfilets legen und weitere 5 Minuten schmelzen lassen.
    Nach Wunsch mit knusprigem Baguette und Salat servieren.

    Einen guten Appetit wünscht euch MC Linda:p
     
    #1
  2. 15.09.06
    tinchenimtal
    Offline

    tinchenimtal WK-Rezeptetopf

    AW: Hähnchenbrust de Provence

    Hallo, MC Linda.


    Vielen Dank für das leckere Rezept. Gespeichert ist es schon.

    Es kommt allerdings erst auf den Tisch, wenn sich an meiner Pfundshexenfront die Situation etwas entspannt hat.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und bin schon auf dein nächstes Rezept gespannt.
     
    #2

Diese Seite empfehlen