Hähnchenbrust in Coctailsauce

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von 4-Pünktchen, 26.08.06.

  1. 26.08.06
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hallo Ihr Lieben!

    Hier ist ein Rezept, das ich Euch nicht vorenthalten möchte. Es geht wunderbar vorzubereiten und ist unser absolutes "Gäste-Essen" =D und kommt immer sehr gut an.

    Hähnchenbrust in Coctailsauce

    4 Hähnchenbrüste einreiben mit
    schwarzem Pfeffer
    Hähnchengewürz

    2 Becher Creme fraiche verrühren auf Stufe 2-3 mit
    1 Flasche Coctailsauce* (evtl. noch etwas abschmecken)

    Hähnchenbrüste in eine gefettete Form geben, Sauce darüber verteilen und

    Ananas aus der Dose oben drüber legen

    Im Backofen bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen


    * Coctailsauce gibt es z.B. von Kno*r, zu finden im Supermarkt bei den Grillsaucen


    Guten Appetit!

    Eigentlich bin ich ja kein Fan von fertigen Saucen. Vielleicht kann man die Coctailsauce ja auch selbst herstellen, habe sie jedoch noch nie so gut hinbekommen. Vielleicht habt Ihr ja eine Idee...

    Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Euch

    4-Pünktchen
     
    #1

Diese Seite empfehlen