Hähnchenbrust süß-sauer ++ Schnell und lecker ++

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Joreni, 11.11.10.

  1. 11.11.10
    Joreni
    Offline

    Joreni

    So, hier hab ich auch mal ein feines Rezept für euch! Bei uns gab es gestern Mittag Hähnchenbrust süß-sauer und es hat allen super geschmeckt! Und so gehts:

    4 Hähnchenbrustfilets (ich rechne immer eine pro Person)
    1-2 EL Honig
    2 El Speisestärke


    1 große rote Paprika
    1 große Zwiebel
    4 Scheiben Ananas
    (aus der Dose)

    Die Hähnchenbrustfiles in Würfel oder Streifen schneiden, in eine Schüssel geben, den Honig darüber und mit den Händen gut vermengen. Dann die Speisestärke dazu und ebenfalls gut durchmischen.

    Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch anbraten. In der Zwischenzeit die Paprika und die Zwiebel in grobe Würfel schneiden und die Ananas abgießen und den Saft auffangen!
    Wenn das Fleisch schon etwas angebraten ist, die Paprika, Zwiebeln und Ananas dazu und mitbraten.

    Für die süß-saure Soße:

    200 ml Ananassaft
    2 Knoblauchzehen (geht aber auch ohne)
    6 EL Tomaten-Ketchup
    1-2 EL Balsamico (bianco oder rosso)
    3 EL Zucker

    2-3 EL Speisestärke

    Alle Zutaten (ausser der Stärke) in den TM, auf 100 °C ca. 8 Minuten kochen, Speisestärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und in die Soße geben, weiterkochen, bis sie gut gebunden ist.

    Dann die Soße über Fleisch und Gemüse geben und FERTIG!


    Das Ganze geht ratz-fatz und schmeckt seeeeehr lecker! Nach meinem Geschmack ist das die beste süß-saure Soße, die ich kenne!

    Dazu dann natürlich Reis (ich nehm immer den 10-Minuten-Reis von Uncle B.)!

    Viel Spaß beim Nachkochen und "Mahlzeit"! :toothy4:
     
    #1
  2. 29.11.10
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Joreni,
    super Essen. Wirklich lecker. Meine andere Hälfte meinte, besser als beim Chinesen. Und das beste, es geht super schnell, genau das richtige nach einem stressigen Arbeitstag. Danke!
     
    #2
  3. 30.11.10
    Joreni
    Offline

    Joreni

    Hallo Eva!
    Schön, dass es euch geschmeckt hat! Und danke für die Sterne :p
     
    #3
  4. 21.12.10
    Klene87
    Offline

    Klene87 Inaktiv

    Hallo Zusammen,

    habe das Gericht gerade ausprobiert, sehr lecker wie das fertige im laden und genauso einfach herzustellen. Habe jetzt einfach auf Stufe 2 gestellt gehabt und 2 min vor ablauf die Stärke in die Soße geschüttet. Beim nächsten Mal wäre es nett wenn noch die Stufen angabe und eine ungefähre Zeitangabe bei einem Rezept dabeisteht, da ich Kochneuling bin und für alles ne Angabe brauche :).

    Aber nochmal ein sehr großes Lob, wirklich sehr sehr lecker.

    MfG

    Klene
     
    #4
  5. 21.12.10
    Fliege61
    Offline

    Fliege61

    Hallöchen,

    :-(:-(hab gerade geguckt und gesehen,das mir die Ananas fehlt.Habe aber Fruchtcocktail mit Ananas,Pfirsich und Papaya.Müßte ja eigendlich auch funktionieren :confused:.
    Werde es einfach gleich ausprobieren und dann berichten.
    Oder würde jemand spontan sagen:Laß es lieber!

    Liebe Grüße Marion :hello2:
     
    #5
  6. 21.12.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Marion,

    ich sage spontan: mach es ;)

    Ich komm dann zum Essen :cool:
     
    #6
  7. 21.12.10
    Fliege61
    Offline

    Fliege61

    Hallo Haferl ;)

    Ok,so gegen 18°°-18.30 Uhr.=D

    L.G.Marion
     
    #7
  8. 21.12.10
    Fliege61
    Offline

    Fliege61

    Hallo Joreni
    sitze hier vollgefuttert :p am Läppi.
    Man was war das lecker.die ganze Familie hat beschlossen:es ist wiederholungswert!!!!!!
    Von uns allen *****

    Liebe Grüße Marion :thumbright:[​IMG]
     
    #8
  9. 21.12.10
    Joreni
    Offline

    Joreni

    Hallo!
    Das freut mich aber, dass es euch gemundet hat! Und vielen lieben Dank für die Sternlein!
    Ich wünsche euch schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins neue Jahr!
     
    #9
  10. 11.01.11
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Hallo Joreni,

    das ist wirklich ein tolles Essen. es schmeckt viel besser, als beim Chinesen, aber die Konsistenz ist genauso. Ich habe es mit Schweinefleisch gemacht, da wir erst Huhn hatten. Du bekommst von mir als Neuling auch 5 Sterne !!!!!!!

    Liebe Grüsse von Ninja:headbang:
     
    #10
  11. 12.01.11
    Joreni
    Offline

    Joreni

    Danke schöööön!
     
    #11
  12. 20.01.11
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Joreni,

    Fliege 61 hat so von Deinem Rezept geschwärmt und heute Abend habe ich es dann auch endlich gekocht, mit Putenfleisch. Super lecker kann ich nur sagen, besser als beim Chinesen. Sehr vielen Dank für das Rezept und auch von uns 5 Sterne für Dich.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #12
  13. 25.01.11
    Mudda
    Offline

    Mudda

    hallo,

    das Essen ist super lecker, mache ich bestimmt mal wieder...leider ist mir die Soße etwas dick geraten, muss das nächste Mal die Speisestärke genauer dosieren....Habe noch eine Stange Lauch mit angebraten und einen Schuss Sojasoße an die Soße gegeben, habe auch noch etwas nachgewürzt mit Salz und Pfeffer....

    gruß mudda
     
    #13
  14. 26.01.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Joerni,

    heute gabs bei uns Hühnchen süß-sauer nach deinem Rezept und es war sehr sehr lecker! Dafür gibts vom mir 5 Punkte!
    Das gibts auf jeden Fall öfter. :)

    Die Soße hatte ich in einem kleinen Kochtopf gemacht, denn im TM garte der Reis.
     
    #14
  15. 16.03.11
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    Soooo lecker!!!

    Ich hab mir gestern Dein Gericht nur mit Gemüse gezaubert!
    Hatte noch ganz viel Lauch, ein bißchen Zucchini und nen Rest Paprika im TM *pfannengerührt*g*,
    mit Sojasoße abgeschmeckt, Deine Soße im 2. TM-Topf zubereitet.
    Ich hatte zuvor frisch Reis gegart, also noch das Körbchen mit eingehängt, erwärmt,
    alles zusammen auf den Teller: *mjammi*!!
    Danke für das Einstellen!!
     
    #15
  16. 17.03.11
    Joreni
    Offline

    Joreni

    Danke für die Sterne :notworthy:
    Es freut mich, dass euch das Rezept schmeckt!

    Und die Idee mit nur Gemüse muss ich auch unbedingt mal probieren, soweit hatte ich gar nicht gedacht! Gute Idee!
     
    #16
  17. 07.04.11
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo Joreni,

    heute hat`s endlich gepasst - heute gabs die Hähnchenbrust süß-sauer. Was soll ich sagen, alle waren begeistert! Dieses leckere Rezept wird es jetzt öfters geben.

    LG Tanja
     
    #17
  18. 10.04.11
    Flowerhase81
    Offline

    Flowerhase81 Inaktiv

    Da habe ich ja gleich was für den kommenden Samstag Abend mit meinem Mann :) Danke
     
    #18
  19. 19.10.11
    Bobby1981
    Offline

    Bobby1981

    Hab heut mittag Dein Rezpet gefunden und das musste leider sofort probiert werden ;)

    Ist nicht mehr viel da - und super super lecker.

    Habs Fleisch zusätzlich mit Sojasauche gewürzt, dann wars etwas würziger.
    Gibts jetzt öfters!
     
    #19
  20. 10.12.11
    joedel66
    Offline

    joedel66

    Hallo Joreni,
    bei uns gab es gestern Dein Hähnchen süß-sauer und ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen:
    Es war soooo lecker!!!! :p
    Wir hätten uns da glatt "reinlegen" können - vielen Dank für das tolle Rezept! 5***** gab es natürlich auch schon ;)

    Lieben Gruß,
    Ursula
     
    #20

Diese Seite empfehlen