Hähnchenbrustfilet Toscana

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Möhrchen, 15.04.10.

  1. 15.04.10
    Möhrchen
    Online

    Möhrchen Moderator

    Hähnchenbrustfilet Toscana

    1 kg Hähnchenbrustfilet
    in Stücken schneiden, ca. 5 cm

    250 g Bacon in Scheiben, damit die Scheiben umwickeln und ganz dicht in eine Auflaufform setzen.

    2 Knoblauchzehen
    500 g Tomaten aus der Dose Stufe 5 kurz zerkleinern

    500 g süße Sahne
    200 g Tomatenmark
    100 g Tomatenketchup
    1 1/2 TL Salz
    1 TL Pfeffer
    1/2 TL Chilipulver
    2 TL Basilikum, getrocknet
    1 TL Thymian
    etwas Rosmarin zugeben und 8 Min/100°/Stufe 2 aufkochen, pikant abschmecken und über die Filets giessen.

    Backofen 180° 1 Stunde in den Ofen schieben.

    Schmeckt mit Nudeln aber auch mit Kartoffelplätzchen lecker!
     
    #1
    anilipp und sansi gefällt das.
  2. 08.04.15
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo ,
    liest sich lecker. Hat das noch niemand getestet?
     
    #2
  3. 08.04.15
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    #3
    sansi gefällt das.

Diese Seite empfehlen