Hähnchenfilet mit Bärlauch-Schaum

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Rabea, 12.04.05.

  1. 12.04.05
    Rabea
    Offline

    Rabea

    Hallo,

    bei uns gab es gestern Abend etwas ganz leckeres:


    Hähnchenfilet mit Bärlauch - Schaum

    Zutaten für 4 Personen:

    4 Hähnchenfilets
    4 Scheiben Bauernschinken (habe Aoste Kernschinken genommen)
    1-2 EL Öl
    Salz, Pfeffer
    1 Zwiebel
    1 gehäufter EL Mehl (20g)
    1TL Gemüsebrühe
    50g Bärlauch
    125g Schlagsahne
    Holzspießchen

    Zubereitung:

    Die Filets waschen, trockentupfen und eine Tasche hineinschneiden. Jeweils eine Scheibe Schinken hineinstecken und mit den Holzspießchen zustecken.
    Im heißen Fett rundherum braten und würzen.

    Zwiebel schälen, vierteln und in den Kessel geben. Einige Sek. auf Stufe 5-6 hacken. Öl zugeben und 2Min/100°/St1 dünsten
    Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. 30Sek/St2
    3/8LWasser und Brühe zufügen, aufkochen lassen. ca. 2 Min/100°/St2-3
    Wenn es gekocht hat nochmal 5 Min/90°/St2 - 3
    Mit Salz und Pfeffer würzen.
    Bärlauch waschen trockentupfen und fein schneiden. Sahne steif schlagen.
    Bärlauch bis auf 2 EL in die Suppe geben, kurz ziehen lassen. Hälfte der Sahne zufügen. 30Sek/St Turbo pürieren.
    Rest Sahne und Bärlauch unterziehen.

    Bei uns gab es dazu Pellkartoffeln.

    War sehr lecker!

    Liebe Grüße - Rabea
     
    #1
  2. 12.04.05
    vanille
    Offline

    vanille

    Hallo Rabea,
    das hört sich ungemein lecker an und ich habe es bereits gespeichert.
    Schon wieder eine Idee, was ich demnächst, wahrscheinlich am kommenden Wochende kochen könnte.
    Danke für das Rezept.

    Gruß
    vanille
     
    #2

Diese Seite empfehlen