Hähnchenkeulen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Zauberlehrling, 25.06.06.

  1. 25.06.06
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Gestern gab es Hähnchenkeulen mit Reis und Salat.
    Die Keulen hab ich mit Hähnchengewürz und etwas Curry gewürzt und dann ca 5 Stunden auf high in den mit Öl ausgepinselten Crocky getan. 4Stück paßten auf den Boden, keine Ahnung ob man sie auch übereinanderlegen kann und dann halt mehr machen kann.
    Dann hab ich sie, für die Farbe und die knusprige Haut, nochmal ca 10 min unter den Grill geschmissen. Dazu hab ich Reis gekocht und einen grünen Salat gemacht. Das war für die Temperaturen ein lecker, leichtes Essen.
     
    #1
  2. 26.06.06
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    AW: Hähnchenkeulen

    Hi Zauberlehrling

    Du schreibest
    Ich nehme an, Du hast auch den Schalter verstellt, denn 5 Std. im kalten Crocky sind doch nicht das Wahre :)

    Meine Frage: Stand der Schalter auf HIGH oder LOW :confused:
     
    #2
  3. 26.06.06
    taxmaxx
    Offline

    taxmaxx WK-Rezeptetopf

    AW: Hähnchenkeulen

    Oder sie hat sie da nur fein in die Marinade einweichen lassen und nach 5 Stunden dann fix gegrillt.
    Dann wäre meine Frage: Warum muss ich Hähnchenschenkel im Crockpot marinieren?

    überdrehte Grüße
    anje, die immer noch nicht fertig ist mit Packen (ich glaube, in Urlaub fahren ist mehr Stress als einfach zu Hause bleiben)
     
    #3
  4. 26.06.06
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Hähnchenkeulen

    Ja ja ihr zwei, seid mir schon welche.
    Hab ihn dann doch tatsächlich nach dem einpinseln auch angestellt :cool: =D
    5 Stunden auf high.

    @anje
    dann wünsch ich dir einen schönen Urlaub

    LG Anke, die weiß das das Auspacken und waschen nach dem Urlaub viiiiel schlimmer ist, als das Kofferpacken :laughing4:
     
    #4
  5. 28.06.06
    Malu
    Offline

    Malu Inaktiv

    AW: Hähnchenkeulen

    Hallo
    Bei uns gab es letzte Woche auch Hähnchenkeulen=D

    Ich habe sie auf den Boden gelegt,darauf eine handvoll chinesisches Gemüse(gefroren),mit einer halben Flasche süß-saurer Orangen/Mangosoße (das ich mit einem halben B Schmand vermischt habe)aufgegossen

    Eingestellt habe ich auf 1St High und 4STd Low

    Dazu gabs auch Reis und Salat,war echt lecker!!!!


    Viele Grüsse
    Tina=D
     
    #5

Diese Seite empfehlen