Hähnchenspieße mit Beilagen 5P/p.P.

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von francas mama, 10.04.07.

  1. 10.04.07
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Hallo,
    ich wollte Euch mal kurz von unserem Ostermontagessen für 3-4 Personen berichten, sehr lecker.

    200g Naturreis von O*yza

    2 Paprika 0P
    2 Tomaten 0P
    2 Zwiebeln 0P
    600g Hähnchenbrustfilet/9P*ints alles gewürfelt und abwechselnd auf Spieße gesteckt,salzen und pfeffern, ergibt 6 Spieße.
    In der beschichteten Pfanne scharf anbraten, dabei öfter wenden und mit einer Mischung aus 1/2 Liter Wasser, 1 EL Gemüsebrühe und reichlich Tomatenmark angießen. Das ganze sollte dann etwa 25min. vor sich hinköcheln, dabei die Soße öfter über die Spieße ´geben, damit diese nicht austrocknen.
    In der Zwischenzeit den gewaschenen Reis in 1 Liter Wasser (ich mache dann immer noch ein bisschen Gemüsebrühe dazu) in den TM und 35min/100°/St. 1 garen.

    Pro Person nur 5 Punkte und lecker, das gibt es ab sofort öfter bei uns.
     
    #1
  2. 12.04.07
    lilli66
    Offline

    lilli66

    AW: Hähnchenspieße mit Beilagen 5P/p.P.

    Danke für das leckere rezept, es liegt genau auf meiner Genusswelle, werd es gleich abspeichern und demnächst nachkochen.
    Ich mach so was ähnliches mit Lachs (den allerdings im Thermomix)
     
    #2

Diese Seite empfehlen