Häussler Nudelmaschine Hohlnudeln trocknen Tipp

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Sacklzement, 22.12.14.

  1. 22.12.14
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    ich hab es endlich geschafft Hörnchennudeln so zu trocknen das sie nicht brechen, auch nicht beim kochen. Ich hab zu dem Gries- Ei Gemisch auf 500 g Mehl einfach noch 1 El Oel dazu gegeben und dann ganz normal getrocknet sowie alle anderen Nudeln auch. Es ist wirklich keine einzige gebrochen obwohl mein Trockenraum mit 24 Grad schon recht warm ist.
    Leider hab ich nur zwei Hohlnudeln Formen. Die zweite ist so ein Art dicke Makkaroni. Sind auch noch alle ganz. Hab die aber noch nicht gekocht. Ich könnte mir vorstellen das das auch bei den Lasagneplatten klappt, da diese ja auch leicht brechen.
     
    #1
    Donaunixe gefällt das.
  2. 22.12.14
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Sacklzement nochmal- jetzt wollte ich ein Foto dazu einstellen, aber leider bin ich zu blond dafür :flushed:
     
    #2
  3. 22.12.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Sacklzement,

    es ist wegen bzw. seit der Forenumstellungen (noch) nicht möglich, Fotos in die Galerie einzustellen. ;)
     
    #3
  4. 22.12.14
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Ahhh. Danke. Dann lag es ja gar nicht an mir...
     
    #4
  5. 22.12.14
    Donaunixe
    Offline

    Donaunixe

    Hallo Sackelzement,

    ich mische inzwischen Hartweizengries mit Dinkelmehl zu gleichen Teilen . Zum Trocknen decke ich die Hohlnudeln mit einem feuchten Geschirrtuch ab, so trocknen sie langsamer und brechen nicht.
    Wenn das mit dem Öl auch funktioniert werde ich das auch mal testen. Danke für den Tipp.
     
    #5
  6. 19.08.15
    Sonnenschein.engel
    Offline

    Sonnenschein.engel

    Hallo zusammen,

    ich hatte bisher auch immer Probleme mit dem trocknen der Hohlkörpernudeln. Jetzt hab ich die in meinem Kombidampfgarer mit Feuchte getrocknet, zuerst 2 Std. mit 90%, dann 2 Std. mit 50% und dann noch 2 Std. mit 20%. Danach noch auf den Nudelhorden an der Luft einen Tag regenerieren lassen. Keine einzige ist gebrochen. Auch beim kochen nicht.
     
    #6
  7. 20.08.15
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    ohje einen Kombidampfgarer kann ich nicht mein nennen.
    Also meine Methode mit dem Öl klappt bei Hörnchen und Drachenhörnchen super. Bei der ganzen dicken Makkaroni leider gar nicht. Die bröselt trozdem auseinander. Laut Häussler wäre das die einzige Nudel die man nicht trocknen kann. Aber damit kann ich leben. Mach ich die halt frisch und koch sie gleich. Man muss ja nicht jede Sorte im Vorrat haben. Wichtig war es mir bei den Hörnchen weil ich die doch oft mal für Nudelsalat auf die schnelle brauche.
     
    #7

Diese Seite empfehlen