Hahn a`la Henssler

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Hansmann, 28.03.11.

  1. 28.03.11
    Hansmann
    Offline

    Hansmann Inaktiv

    Hähnchen-Keulen mit Chili und Bratkartoffeln:
    4 Hähnchenkeulen
    3 EL Tomatenketchup
    3 EL süße Chilisoße
    6 EL Sojasoße
    ...Cayennepfeffer
    1 TL Sambal Olek (o. 1 TL Currypaste gelb)
    Salz,Pfeffer
    600g gekochte Kartoffeln(vom Vortag)
    3 Stangen Staudensellerie
    300 g Möhren
    8 Stängel Korindergrün(Ersatzweise geht auch Petersilie)
    3 EL Öl
    1/2 TL Fünf-Gewürze-Pulver
    Ofen auf 200° vorheizen.Tiefes Blech einölen.Keulen waschen und trocknen, Ketchup,Chilisoße,3 EL Sojasoße,Cayennepfeffer und Sambal Olek verrühren.Kräftig würzen.Keulen dünn bestreichen, und mit der Hautseite nach unten aufs Blech setzen 20 Min. auf 2. Schiene von untengaren. Rausnehmen, Keulen wenden,Oberseite mit restlicher Marinade bestreichen.Weitere 25 Min. garen.Kartoffeln pellen,Sellerie waschen ,, beides in 1 cm dicke Scheiben schneiden.Möhren schälen etwas dünner schneiden.Öl in einer großen Pfanne erhitzen.Kartoffeln bei mittlerer Hitze knusprig braten und nach 10 Min Möhren und Sellerie zugeben unter wenden 10 Min. mitbraten.Mit Fünf-Gewürze-Pulver ,Pfeffer und Salz abschmecken, gehackten Koriander untermischen.Keulen aus dem Ofen und vom blech nehmen.Bratensatz mit ca.100 ml Wasser und restlicher Sojasoße ablöschen.In einen Topf geben und durch ein feines siebe streichen oder Pürieren. Alles zusammen anrichten und servieren.....*M*....:goodman:
     
    #1

Diese Seite empfehlen