Hallo Katzenfreundinnen

Dieses Thema im Forum "Fellkinder" wurde erstellt von corell, 29.01.08.

  1. 29.01.08
    corell
    Offline

    corell

    Hallo ,

    ich habe unserer Katze, 14 Jahre alt, einen neuen Kratzbaum gekauft.
    Aber dieses liebe Vieh macht erhobenen Hauptes einen großen Bogen drum und kratzt lieber an der Tapete.
    Jetzt habe ich ein Spray mit dem Namen Catnip bestellt und hoffe das es seine Wirkung zeigt.
    Hat von Euch jemand Erfahrung mit dem Spray?
    Hat jemand von Euch Ideen wie ich mit dieser Katze und dem Kratzbaum weiter umgehen soll.

    LG
     
    #1
  2. 29.01.08
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: Hallo Katzenfreundinnen

    Hallo Corell,

    unser Kratzbaum sieht auch schon ziemlich zerschlissen aus aber ich zögere immer noch einen neuen zu kaufen, weil ich auch Angst habe, daß sie den dann nicht annehmen könnten.

    Dein alter Kratzbaum riecht nach deiner Katze, der neue hingegen eben nur neu. Ich kenn das Catnip-Spray nicht, aber ich denk daß da vielleicht auch Katzenminze drin ist. Darauf stehen Katzen nämlich. Also ansonsten würd ich dir raten ein paar Tropfen Katzenminze drauf zu träufeln, oder ein Stück Stoff oder was vom alten Kratzbaum abzumachen und vorübergehend irgendwie am neuen zu befestigen, bis sie den angenommen hat, dann kannst du das ja wieder wegnehmen, weil dann der neue Kratzbaum auch nach ihr riecht. Der Kratzbaum sollte halt nach was riechen, was die Katze mag.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #2
  3. 29.01.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Hallo Katzenfreundinnen

    Hallo corell,

    ich habe das Spray. Aber meine lassen sich davon nicht beeindrucken.
    Bisher haben weder Catnips was gebracht noch die "VerpissDich"-Sprays :p:p:p. Aber meine reagieren auch nicht auf die Verpiss-Dich Pflanze und auch nicht auf Katzenminze.
    Meine lieben Eis, Käse, Sahne und Olivenöl. Vielleicht kannst Du ja auf den Unterseiten (wo es keiner sieht) mal 1 Tropfen Olivenöl anbringen, falls Deine da auch drauf stehen sollten. :):). Ich habe immer Glück, meine beiden Raubtiere spüren förmlich was für sie ist. Kaum hatte ich eine Schraube am ersten Brett des neuen Kratzbaumes befestigt, saßen meine beiden Fellmonster auch schon auf dem Brett und mir wurde der Arm lahm. Loslassen ging ja nicht, sonst wäre das Brett runtergebrochen. =D Das war nicht einfach sie mit einer Hand runter zu schubsen.

    Viel Erfolg, hoffe Deine Miezen reagieren auf das Zeug.

    Liebe Grüße leja
     
    #3
  4. 29.01.08
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Hallo Katzenfreundinnen

    Hallo Corell,

    wenn du an den Katzenbaum Wollfäden oder Kordel bindest und am Ende vom Faden eine Spielmaus oder ähnliches, ein Stück Papier geht auch, hat vor Jahren bei meiner Katze geholfen, sie hat sich spielend an-genähert, viel Erfolg, liebe Grüße Anne:p
     
    #4
  5. 29.01.08
    Eddi
    Offline

    Eddi

    AW: Hallo Katzenfreundinnen

    Hallo corell

    mit Katnip-Spray habe ich gute Erfahrung gemacht.
    Meine zwei Katzen fahren beide total darauf ab, sie schmusen und spielen dann nur mit dem Teil.
    Bei Tchibo habe ich mal Katzenminzetropfen gekauft, diese dann auf ein Handtuch in der Transportbox geträufelt. Meine große Katze, die sonst sehr ängstlich ist und die Box meidet wie die Pest, wollte gar nicht wieder da raus.

    Also Kopf hoch, deine Neuanschaffung wird schon noch Gefallen finden.

    Gruß
    Eddi
     
    #5
  6. 30.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hallo Katzenfreundinnen

    Hallo,

    vielleicht versuchst du es mal so:

    Reib das Köpfchen deiner Katze mit einem Tuch ab. Da sind dann ihre "Markierungsstoffe" dran und du kannst dann mit dem Tuch den Kratzbaum "beduften".

    Oder du spielst mit deiner Katze am Kratzbaum und drückst am Stamm oder wo auch immer die Pfötchen auseinander, schon ist der Kratzbaum mit ihrem Duft markiert und mit viel Glück wird sie den Baum dann akzeptieren.

    Ohne diese Tipps hat unser Kater 2 Jahre gebraucht um sich in den Kratzbaum ´reinzukuscheln.

    Ich wünsche dir viel Glück

    Gretel
     
    #6
  7. 30.01.08
    zwei-m-m
    Offline

    zwei-m-m Inaktiv

    AW: Hallo Katzenfreundinnen

    Ich habe mal gehört, dass man den alten Baum nicht einfach durch den neuen ersetzen soll, d. h. nicht an der alten STelle aufstellen. Dann würden die Katzen nämlich dahin kommen und sich "fragen" wo denn der alte Baum hingekommen ist. Wenn der neue Baum an neuer Stelle steht, dann würde der Baum wohl als zusätzliche Spielmöglichkeit angesehen.

    Aber ob das so stimmt .... ?
     
    #7
  8. 02.02.08
    Caramia
    Offline

    Caramia

    AW: Hallo Katzenfreundinnen

    Hallo Ihr Lieben,

    habe gestern selbst das Experiment "neuer Kratzbaum" gestartet - und es hat super geklappt...
    Der alte kleinere steht an der bisherigen Stelle, den neuen Deckenkratzbaum habe ich ein paar Meter entfernt angebracht.

    Klar, erst tiefstmöglichster Kriechgang und vorsichtiges Beäugen. Im Kratzbaumpaket lag auch ein Fläschchen Katzenminze und als ich dies auf die erste und zweite Etage träufelte, traute ich meinen Augen nicht... Die beiden schnüffelten und leckten und wältzen sich auf dem Stoff und vor allem Katerchen kam mir regelrecht "high" vor...

    Fienchen hat sich wohl an ihre früheren Kratzbäume (Vorbesitzer) erinnert, denn sie hat schon gestern abend auf der obersten Etage geschlafen und hält jetzt meine Tochter auf Trab, die ihr ein Mäuschen auf den Kratzbaum werfen muss und Fienchen flitzt von Etage zu Etage. Hat den Vorteil, dass wir Fienchens Winterspeck nun schneller in Griff bekommen... ;)

    Es war wohl ein Glücksfall, dass beide so verrückt auf Katzenminze sind - nicht jede Katze reagiert darauf.

    Alles Liebe
    Claudia
     
    #8
  9. 02.02.08
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    AW: Hallo Katzenfreundinnen

    Hallo, wo bekommt man den Katzenminze her auf dem Kaff? Habe meiner Katze ein so schönes Katzenkörbchen gekauft! Am Anfang war sie auch ständig drin und von jetzt auf nachher interessirt sie es nicht mehr!! An was kann das liegen?
     
    #9
  10. 02.02.08
    corell
    Offline

    corell

    AW: Hallo Katzenfreundinnen

    Hallo,
    Das Spray habe ich bei Zoo**** gekauft. War mit
    7,95 € nicht unbedingt billig.Dachte aber, besser als Tapetenkratzen :rolleyes: .
    Dachte aber nur ich. Mein Stubentiger bekam einmal einen Anfall zum Kratzen und seitdem macht sie einen Bogen um den Baum.
    Naja, warten wir mal ab .

    LG
     
    #10

Diese Seite empfehlen