Halloweenkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Moni, 31.10.03.

  1. 31.10.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo habe gerade einen super Kuchen gefunden, aber noch nicht getestet bzw. ist er auch nicht auf James geschrieben.Ist aber für Euch ja kein Problem


    Halloween-Kuchen
    Beschreibung:
    Mohn-Kirsch-Quark-Streuselkuchen
    Zutaten:
    Zutaten für den Streuselteig:
    220 g Weizenmehl
    1 TL Backpulver
    110 g Zucker
    1 Päck. Vanille-Zucker
    1 Msp. Salz
    1 Ei
    110 g weiche Butter oder Margarine

    Zutaten für den Mohnbelag:
    150 ml Milch
    120 g gemahlener Mohn
    30 g Zucker
    1 Päck. Vanille-Zucker
    50 g Butter
    1 Ei
    2 EL Kirschwasser oder –saft (Saft aus dem Glas)

    1 Glas Kaiserkirschen

    Zutaten für den Quarkbelag:
    1 Päck. Puddingpulver Vanille-Geschmack
    40 g Zucker
    250 g Quark
    200 g Schlagsahne
    2 Eier
    1 TL Zitronenschale
    Zubereitung:
    Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen, dabei bei Bedarf die 2 EL Saft auffangen.

    Für den Mohnbelag Milch in einem Topf zum Kochen bringen. Mohn, Zucker und Vanille-Zucker unter Rühren zufügen und unter Rühren 5 Minuten ohne Deckel kochen. Topf von der Kochstelle nehmen und nach 5 Minuten Butter, Ei und Kirschwasser oder -saft unterrühren.

    Für den Streuselteig Mehl und Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben, übrige Zutaten zufügen und mit dem Handrührgerät (Rührbesen) zu feinen Streuseln verarbeiten. 1/2 der Streusel in der Springform verteilen und zu einem glatten Boden andrücken.

    20 Kirschen zurücklassen, übrige gleichmäßig auf dem Boden verteilen, dabei 1 cm Rand frei lassen.

    Für den Quarkbelag Puddingpulver mit Zucker mischen, mit Quark, Sahne und Eiern mit einem Schneebesen zu einer glatten Masse verrühren, Zitronenschale unterrühren. Quarkmasse vom Rand aus auf die Kirschen streichen. Mohnbelag in einen Spritzbeutel mit Lochtülle ( 0,8 cm) füllen, mit etwa 2/3 der Masse etwa 18 runde Kleckse in den Quarkbelag spritzen und je 1 der übrigen Kirschen eindrücken.

    Oberfläche gleichmäßig mit übrigen Streuseln bedecken. Mit übriger Mohnmasse "Augen", "Nase" und "Mund" aufspritzen, 2 Kirschen in die "Augen" drücken. Form auf dem Rost in den Backofen schieben und bei 180°C ca. 45 Minuten backen.
     
    #1
  2. 31.10.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hast Du zufällig auch ein Bild davon???

    Das würde ich gern mit in die Rezeptsammlung einfügen!!!!
     
    #2
  3. 31.10.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo barbara

    Bis jetzt noch nicht, möchte den Kuchen aber bald backen, dann mache ich ein Foto. Vielleicht kommt mir ja noch jemand zuvor.

    Gruß Moni
     
    #3
  4. 31.10.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Das wäre klasse, sag mir doch dann bitte Bescheid, dann teil ich Dir meine email-Adresse per pn mit!
     
    #4
  5. 02.06.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Und hier kommt das Bild:

    [​IMG]
     
    #5
: halloween

Diese Seite empfehlen