1. Unsere lieben Kleinen! Rezeptidee für die 27. KW

    Hier geht es zum Sommerforum.

Haltbarkeit von Blattspinat

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Tiger, 29.08.07.

  1. 29.08.07
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo
    heute gab es in der Ökokiste Blattspinat.
    Eine riesige Tüte voll.
    Leider hab ich im Moment meine beiden Nichten zu Besuch und die mögen den nicht.
    Wie lange hält sich denn Blattspinat frisch und vor allem wie bzw. wo müsste ich ihn zum Frischhalten aufbewahren?
    (Ich würde ihn gerne am Freitag abends zu Fischfilet machen. Meint ihr so lange hält er durch??? Und wie?)
    Für eine möglichst schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar!
    Gruß Tiger
     
    #1
  2. 29.08.07
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Haltbarkeit von Blattspinat

    Hallo Tiger,
    genau vor diesem Problem stand ich letztens auch und leider ist mein Spinat dann nur noch zum Wegschmeißen gewesen (nach zwei Tagen im Kühlschrank)
    Spinat aufbewahren Scroll mal auf diesem Link bis zum Spinat, vielleicht solltest du ihn ja blanchieren und dann einfrieren...

    Lieben Gruß,
    Petra
     
    #2
  3. 17.06.17
    Ereschi
    Offline

    Ereschi

    Hallo ihr Lieben,

    Es ist ja wieder Saison und die Frage alt aber noch nicht beantwortet :)
    Ich habe ein interesssnte lesenswerte Artikel gefundenen.

    Ich selber, da es kalt und feucht gelagert werden soll, habe dem Spinat ein Wasserbad in meine dunkle Dusche gegönnt so war es länger haltbar. Aber auch nur max 4 Tagen danach verliert der an Farbe, jedoch waren die Blätter unglaublich frisch und Kräftig. Daher meine Empfehlung sollte die Blätter an Kraft verlieren, lass diese mindestens für 4 Stunden im kalten Wasser schwimmen.
     
    #3

Diese Seite empfehlen