Haselnuss-Cookies

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Chrishie, 08.01.08.

  1. 08.01.08
    Chrishie
    Offline

    Chrishie

    Zutaten:

    200g Margarine
    220g Zucker
    2 Eier
    300g Mehl
    2 TL Backpulver
    1 TL Zimt
    1 Prise Salz
    150g gemahlene Haselnüsse

    Zubereitung:

    Margarine, Zucker und Eier 2 Minuten auf Stufe 4. Mehl, Backpulver, Zimt und Salz zufügen und 1 Minute auf Stufe 4 verrühren. Haselnüsse dazugeben und 1 Minute auf Stufe 2 mit Hilfe des Spatels unterrühren.
    Mit zwei Löffeln kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 12-15 Minuten backen.

    [​IMG]


    [​IMG]
     
    #1
  2. 08.01.08
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Haselnuss-Cookies

    Hallo Chrishie=D
    wieso machst Du hinter manchen Zutaten ein Fragezeichen? :-O

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 08.01.08
    Chrishie
    Offline

    Chrishie

    AW: Haselnuss-Cookies

    Hmmm...also ich bin mir mit den Zutaten schon recht sicher und bekomme keine Fragezeichen angezeigt. Vielleicht liegt es an der Formatierung des Textes *grübel*
     
    #3
  4. 08.01.08
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Haselnuss-Cookies

    Hallo Chrishie =D
    jetzt sind sie weg........:-O

    Liebe Grüße
    Marion
     
    #4
  5. 13.06.08
    kleinehexe123
    Offline

    kleinehexe123

    AW: Haselnuss-Cookies

    Hallo Chrishie,

    die Haselnuss-Cookies sind suuuuper lecker! Ich habe aber nur 200g Zucker rein (wegen der Linie) und 260g Mehl (damit ich das ganze Päckchen Haselnüsse verwenden konnte). Mag nicht immer die Reste rumstehen haben ;).
    Man sollte vielleicht noch dazusagen, die Häufchen wirklich nur Teelöffelgroß zu machen, da sie im Backofen ganz schön auseinander gehen und die ersten mir etwas zu groß geraten sind.
    Danke für das tolle Rezept!
     
    #5

Diese Seite empfehlen