Haselnusskuchen mit Nougat

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Grüffelo, 16.05.08.

  1. 16.05.08
    Grüffelo
    Offline

    Grüffelo

    Hallo zusammen,
    nachdem mein zweites Rezept durch den Super-Gau verschwunden ist, habe ich lange überlegt, ob ich es noch einmal einstellen soll, weil ich anscheinend euren Geschmack wieder nicht so ganz getroffen habe. Vielleicht möchte es ja aber doch jemand ausprobieren. Daher noch einmal das Rezept.

    Zutaten:

    300 g Haselnüsse
    200 g Marzipan
    160 g Zucker
    1 Prise Salz
    2 Päckchen Vanillinzucker
    200 g Butter oder Margarine
    100 g Crème fraîche
    1 Tl Backpulver
    400 g Mehl
    6 Eier
    150 g Nougat
    100 g gehobelte Haselnüsse



    • Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden bei mittlerer Hitze goldbraun rösten und auskühlen lassen. Danach die Häutchen abreiben. (geht ganz gut in einem Geschirrtuch)
    • Marzipan, Zucker, Vanillinzucker und Salz 30 sec / St 10
    • Butter und Crème fraîche 1 min / St 5
    • Mehl, Backpulver und Eier 1 min / St 5 mit Hilfe des Spatels unterrühren
    • geröstete Haselnüsse Linkslauf mit dem Spatel 30 sec / St 3 unterheben
    • Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech gleichmäßig verteilen, den Nougat in Flöckchen und die gehobelten Haselnüsse darauf verteilen.
    • bei 175° 30 min backen
    Guten Appetit!
    Grüffelo
     
    #1
  2. 17.05.08
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Haselnusskuchen mit Nougat

    Hallo Grüffelo, =D

    also - meinen Geschmack hast Du ganz sicher getroffen! Ich hatte auch schon das "erste" Rezept ausgedruckt, weil: ich mag Nougat, ich mag Marzipan und ich mag Creme fraiche... :rolleyes:

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #2
  3. 18.05.08
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: Haselnusskuchen mit Nougat

    Hallo Grüffelo,
    na und ob, DIESE Kalorien mag ich! Werde ihn baldmöglichst backen! Danke für diese Köstlichkeit!
    Schönen Sonntag noch,
     
    #3
  4. 22.05.08
    Hörnchen
    Offline

    Hörnchen Inaktiv

    AW: Haselnusskuchen mit Nougat

    Oh Nougat und Marzipan, diese Kombination ist eifach spitze
     
    #4
  5. 10.06.08
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Haselnusskuchen mit Nougat

    Liebe Grüffelo, =D

    am Wochenende habe ich nun endlich Deinen Kuchen gebacken: Lecker! :p

    Das nächste Mal werde ich ihn mit Macadamianüssen oder mit Mandeln ausprobieren, die ich noch etwas lieber als Haselnüsse mag. Müßte ja auch ganz gut schmecken...

    Danke für das Rezept (und daß Du es noch einmal eingestellt hast - sonst hinge ich mit meinem Lob jetzt ziemlich in der Luft... :yawinkle:).

    Viele Grüße

    Katja
     
    #5
  6. 10.06.08
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Haselnusskuchen mit Nougat

    Guten Morgen,
    das klingt ja mal oberlecker, und wo ich mir gerade Nougat aus Deutschland mitgebracht habe, würde ich dieses Rezept gern am Wochenende testen.
    Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich hier Marzipan finden kann. Womit könnte ich den denn ersetzen oder kann ich den auch ohne größere Schwierigkeiten selbser herstellen?
    Vielen Dank für Tipps!
     
    #6
  7. 10.06.08
    Grüffelo
    Offline

    Grüffelo

    AW: Haselnusskuchen mit Nougat

    Liebe Katja,
    es freut mich, dass dir der Kuchen geschmeckt hat. Mandeln passen bestimmt auch gut zum Marzipan. Berichte dann mal, wie er geschmeckt hat.

    @Argentona
    Leider kann ich dir nicht wirklich sagen, wie man Marzipan ersetzen kann. Vielleicht kann ja da jemand anderes helfen? Ich hoffe, es findet sich jemand!

    Sonnige Grüße
    Grüffelo
     
    #7
  8. 10.06.08
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    AW: Haselnusskuchen mit Nougat

    Marzipan kann man problemlos selber machen, schmeckt sogar besser :)
    Guck mal hier oder da

    Wenn du es ersetzen willst, würde ich Mandeln und etwas Zucker nehmen, und für den "marzipanigen" Geschmack ein Fläschen Bittermandelaroma oder einen Schuss Amaretto dazugeben.

    Grüßle,
    Benedicta
     
    #8
  9. 10.06.08
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Haselnusskuchen mit Nougat

    Vielen Dank für die Links, Benedicta, jetzt kann ich gucken, ob ich die Zeit finde, Marzipan herzustellen.
     
    #9
  10. 14.06.08
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Haselnusskuchen mit Nougat

    Hallo,
    gestern habe ich den Kuchen gebacken - nachdem ich am Donnerstag "Marzipan" (nach dem Rezept von Benedicta mit 300g Mandeln und 100g Honig) hergestellt habe - und heute wurde er gegessen.
    Er war lecker:), vor allem die ganzen Haselnüsse haben mir gefallen, aber er war nicht so saftig, wie ich mir das vorgestellt hatte:confused:. Woran könnte das gelegen haben?
    Vielleicht an meinem selbstgemachten Marzipan, das leider - wegen fehlender Zutaten - auch nicht so richtig zu schmecken war im Kuchen?
    Vielen Dank für das Rezept.=D
     
    #10
  11. 01.07.08
    Grüffelo
    Offline

    Grüffelo

    AW: Haselnusskuchen mit Nougat

    Hallo,
    habe eben erst deine Frage gelesen. Ich weiß leider nicht, wie groß der Unterschied zwischen den beiden Varianten (gekauftes - selbstgemachtes Marzipan) ist. Ich würde den Kuchen allerdings auch nicht unbedingt saftig nennen, er ist sehr locker, aber saftig nicht direkt. Da habe ich schon saftigere Kuchen gegessen. Freut mich aber, dass er dir trotzdem geschmeckt hat.
    Liebe Grüße
    Grüffelo
     
    #11
  12. 02.07.08
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Haselnusskuchen mit Nougat

    Hallo Grüffelo,
    dann hatte ich wohl einfach eine falsche Vorstellung:rolleyes:.
    Macht nix, lecker war´s auf jeden Fall!:thumbright:
     
    #12
: blechkuchen

Diese Seite empfehlen