haselnußkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von abt anja, 07.10.05.

  1. 07.10.05
    abt anja
    Offline

    abt anja

    hallo ,
    hier hab ich noch ein tolles rezept von meiner oma

    der kuchen hält sich sehr lange......(außer er wird zu schnell gegessen* =D )
    und ist sehr schnell gemacht

    haselnusskuchen :

    375 gr. haselnüsse gemahlen
    250 gr.puderzucker
    8 eier
    ( ziemlich heftig aber lecker)


    das ganze kurz auf stufe 3 verrühren...

    bei 160 grad ca 45 - 60 min backen.

    ich mag ihn am besten wenn er noch ein bisschen feucht ist......
    einfach probieren


    viel spass =D
     
    #1
  2. 07.10.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo Anja du bist ja heute fleißig.
    Lieben Dank für die tollen Rezepte.
    Hab mir schon ein paar vorgenommen :rolleyes:
     
    #2
  3. 07.10.05
    abt anja
    Offline

    abt anja

    hallo zauberlehrling,
    bitte...ich hole mir hier auch gerne neue ideen und rezepte...
    und heute abend habe ich endlich mal viel zeit um vor den pc zu sitzen und da dachte ich mir ich stell mal meine lieblinge rein*lach
    mal sehn was mir so alles noch einfällt...
    wünsche euch noch einen schönen abend

    liebe grüße anja

    viel spass beim ausprobieren und das sie euch auch so schmecken wie uns.... =D
     
    #3
  4. 13.01.13
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ich habe gestern ein Rezept vom Siebeck nachgebacken. Die Grundzutaten sind bis auf 1 TL Zimt gleich. Aber die Zubereitung ist eine andere. Bei diesem Rezept wird erst der Eischnee steif geschlagen und umgefüllt, dann der Zucker mit den Eigelben und dem Zimt lange aufschlagen, bis eine weißcremige Masse entsteht. Nun wird der Eischnee und die gemahlenen Haselnüsse abwechselnd untergehoben. Gebacken wird er ca. 1 Stunde bei 170°C. Ich habe bis auf das Mahlen der Nüsse alles in meiner neuen Assistent-Maschine gemacht. Die Konsistenz vom Kuchen ist klasse - feucht und doch richtig locker. Ich teste dieses Rezept aber auch noch nur im Thermomix.
     
    #4
  5. 19.01.13
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo,

    dieser Kuchen ist super soft und schmilzt im Mund.Habe ihn allerdings auch mit Eischnee gemacht und nur 180 gr Zucker,das reicht an Süße allemal.Danke!
     
    #5
  6. 19.01.13
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Hallo Anja,

    in welcher Form backst du den Kuchen? Kastenform?
    Haselnüsse habe ich da und auch jede Menge Eier, die mal weg müssten... ;)
     
    #6
  7. 19.01.13
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Krümelgrete,
    ich hatte den Kuchen in zwei kleineren Kastenformen gebacken - aber der hätte auch gut in eine normalgroße Kastenform gepasst. Die zweite Variante nur mit dem TM war nicht ganz so luftig wie die erste Variante aus der Assistent. Aber wenns schnell gehen muss, pack ich alles in den TM. Hm...den könnte ich eigentlich jetzt noch schnell zusammenrühren....
     
    #7

Diese Seite empfehlen