Haselnusskugeln mit Eierlikör

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Pralinen und Konfekt" wurde erstellt von widderfrau, 03.12.07.

  1. 03.12.07
    widderfrau
    Offline

    widderfrau widderfrau

    Haselnusskugeln mit Eierlikör

    40 g Palmin
    2 Tafeln Schokolade fein herb von der lila Kuh
    125 ml Eierlikör (selbstgemacht)
    125 g gem. Haselnüsse
    einige gem. Haselnüsse zu wälzen der Kugeln

    Die Schokolade in Stücke mit dem kalten Palmin in den Mixtopf geben, und auf Turbo kurz klein schreddern.
    Dann die Schokolade und das Palmin bei 50° ca. 3-5 Min. schmelzen.
    Muss eine sämige Masse geben.
    Nun den Eierlikör und die gem. Haselnüsse auf Stufe 4 kurz untermischen. Abkühlen lassen. Am besten im Kühlschrank. Geht schneller.
    Kugeln formen und in Haselnüsse wälzen.
    Wer mag kann auch noch eine Msp. Zimt dazu geben.

    Die Idee kam mir als ich die Eierlikörkugeln von Zauberhexe Sandra gemacht habe. Nur muss man darauf achten, dass die dunkle Schokolade mehr Fettanteile hat als die weiße. Folge dessen habe ich dann bei diesem Rezept weniger Palmin verwendet.






     
    #1
  2. 03.12.07
    widderfrau
    Offline

    widderfrau widderfrau

    AW: Haselnusskugeln mit Eierlikör

    Habe noch was vergessen zu erwähnen. Die Kugeln sind am Anfang noch sehr weich, werden aber im Kühlschrank fest, damit man sie genießen kann.
     
    #2

Diese Seite empfehlen