Hat jemand ein Rezept für Obatzda ?

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Schlawuzel, 21.02.06.

  1. 21.02.06
    Schlawuzel
    Offline

    Schlawuzel

    Hallo !

    Hat jemand ein Rezept für Obatzda ?

    Grüßle,

    Bine
     
    #1
  2. 21.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

  3. 21.02.06
    Melly
    Offline

    Melly

    #3
  4. 21.02.06
    Schlawuzel
    Offline

    Schlawuzel

    Hallo !

    Vielen herzlichen Dank - das reicht grad noch zum Vesper ... werd mich gleich mal dranmachen und dann berichten, wie er angekommen ist !

    Grüßle,

    Bine :wink:
     
    #4
  5. 21.02.06
    Melly
    Offline

    Melly

    Oh, Susi war schneller :roll: :roll:
    Naja, doppelt gemoppelt hät besser :wink:
     
    #5
  6. 21.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Melly,

    obwohl ich es ja ein paar Tausend Kilometer weiter habe als Du! [​IMG]

    Aber Hauptsache Bine hat überhaupt eine Antwort bekommen! [​IMG]
     
    #6
  7. 21.02.06
    Schlawuzel
    Offline

    Schlawuzel

    Hallo Susi ! Hallo Melly !

    Hatte mich für dieses Rezept entschieden:

    1 Camembert
    60 g Butter
    1 kleine Zwiebel
    Salz, Pfeffer, Paprika, Kümmel nach Belieben.

    Camembert und Butter sollten Zimmertemperatur haben (d.h. etwas weich sein) Zwiebel bei Stufe 5 auf's laufende Messer fallen lassen. Alle anderen Zutaten in den Thermomix geben und ca. 20 bis 30 Sek. bei Stufe 3 mit Hilfe des Spatels vermengen. Ich geb immer etwas mehr Paprika dazu, da esr eine rötliche Farbe haben sollte.

    und noch zusätzlich frischen Paprika in kleine Würfel geschnitten und 5 Sek. mit Linkslauf untergerührt.

    Das war mal lecker - es hat allen sehr gut geschmeckt und das wird es jetzt bestimmt öfter geben. Wir hatten die Bürli-Brötchen dazu + frische Gurke, das hat auch gut gepaßt.

    Essen ist doch was schönes ... :tongue8:

    Herzliche Grüße,

    Bine :wink:
     
    #7
  8. 21.02.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Bine, :lol:
    Hier ist mein Rezept: ( leider noch nicht für den TM geschrieben )
    Vielleicht probiert es jemand, und verrät uns das!! :wink:

    250 g. Magerquark
    200 g. Leicht-Margarine
    100 g. Frischkäse
    100 g. Schmelzkäse ( kann auch der mit Kräuter sein )
    300 g. Camembert ( zuerst mit der Gabel zerdrücken )
    1 Schluck Bier

    alles mit dem Knethaken verrühren und eine kleine Zwiebel
    gewürfelt und evntl. kleingehackte Petersilie dazu.

    Würzen mit edelsüßem Paprika, abschmecken mit etwas Salz und Pfeffer.

    Lass es dir schmecken! :wink:

    Liebe Grüsse

    Siggi :finga:
     
    #8
  9. 25.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Damit der Obazde nicht nachgärt...

    Hallo Mädels,

    ich mach den Obazden immer mit Silberzwiebeln anstatt einer frischen, dann gärt er nicht nach und ist auch nach zwei Tagen noch wie frisch, falls dann noch was da ist :lol:

    Mal eine griechische Variante vom Obazden den ich zur Zeit oft auf den Vorführungen mache und auch super lecker ist:

    3 Knoblauchzehen und 1 EL Petersilie auf Stufe 7 hacken

    100 g Feta zugeben und auf Stufe 5 kurz zerkleinern

    200 g Frischkäse und 50 g Ajvar zugeben und Linkslauf Stufe 4 unterrühren.

    Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit! :rolleyes:
     
    #9
  10. 26.02.06
    Cindybaker
    Offline

    Cindybaker

    Hallo Bine,

    was sind die Bürli-Brötchen?

    Vielleicht kennt ihr sie alle, nur ich wieder nicht :rolleyes:

    Grüße von

    Cindybaker
     
    #10
  11. 26.02.06
    JASA
    Offline

    JASA

    #11
  12. 26.02.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Bine,

    wie ich gesehen habe, war das mein Rezept für das du dich entschieden hast. Mit Jaques geht das ganze auch mit Zutaten aus dem Kühlschrank. Ich hab den mittlerweile schon mehrmals auf Vorführungen gemacht, daß klappt echt genauso gut. Ich nehm da dann auch meistens gemahlenen Kümmel, denn nicht jeder mag ganzen Kümmel.

    Liebe Grüße
    Annemarie :wink:
     
    #12
  13. 26.02.06
    Cindybaker
    Offline

    Cindybaker

    Hallo Simone,

    danke für den Hinweis.

    Werd ich ausprobieren wenn bei uns wieder Normal-Zustand ist.
    (Fasching) :drinkers:
    Nicht ich bin Faschingsüchtig, sondern meine Kinder. :evil:

    Viele Grüße von Cindybaker
     
    #13
  14. 05.03.06
    Schlawuzel
    Offline

    Schlawuzel

    Hallo zusammen !

    Danke für die Antworten - kam in letzter Zeit nicht dazu, zu schreiben, da ich am 24. Februar meinen zweiten Sohn bekommen habe :)

    Jetzt bin ich aber schon wieder ziemlich fit und mein Jaques ist auch schon wieder jeden Tag in Gebrauch ...

    liebe Grüße,

    Bine
     
    #14
  15. 05.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Bine,
    [​IMG]
    herzlichen Glückwunsch!!!
     
    #15
  16. 06.03.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Schlawuzel =D
    herzlichen Glückwunsch zum Baby und ich wünsche Euch alles Liebe und Gute.
    Und Klasse, dass Du schon wieder hier bist.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #16
  17. 06.03.06
    Schlawuzel
    Offline

    Schlawuzel

    Danke Danke Danke !!!

    :rolleyes: muss beim kochen jetzt Zeit sparen, dass ich mich mittags bissle schlafen legen kann ... Dank Jaques geht das ganz gut :finga: Bin ich froh, ihn zu haben !!!

    Grüßle, Bine
     
    #17

Diese Seite empfehlen